Video Porträts

Junge Leute verbinden Leidenschaft mit Engagement

Ohne Max gäbe es in Fulda weniger Konzerte für junge Leute, ohne ??? würden... bla, bla, bla ​Ohne Max gäbe es in Fulda weniger Konzerte für junge Leute, ohne ??? Sie alle machen einen guten Job und sie tun das freiwillig. Warum? Das wollten wir genauer wissen.


Max Hellfritz

27 Jahre, Ausbildung?, Fulda
Gemeinsam mit seinen Freunden organisiert Max Hellfritz freiwillig mehrmals im Monat Rock- und Punkkonzerte im Café Panama in Fulda und verbindet damit seine Leidenschaft - die Musik - mit etwas Nützlichem.

​Musik bedeutet für mich alles - das ist einfach wie der Soundtrack zu meinem Leben.

​Max Hellfritz

Meine Motivation
„Wenn’s keiner macht, dann ist halt nichts da. Gemeinsam mit Freunden was auf die Beine zu stellen, das mach ich gerne.“

Mein Highlight
„Die Bands anfzuragen, das macht mir am meisten Spaß, obwohl das ziemlich oft mit ein bisschen Stress verbunden ist. Wenn man den Spaß in den Gesichtern der Leute sieht, dann ist das die Belohnung für die ganze Arbeit."


​Max Hellfritz

​Musik bedeutet für mich alles - das ist einfach wie der Soundtrack zu meinem Leben.

27 Jahre, Ausbildung? aus Fulda


Das Highlight

„Die Bands anfzuragen, das macht mir am meisten Spaß, obwohl das ziemlich oft mit ein bisschen Stress verbunden ist.“

Das Engagement

Gemeinsam mit seinen Freunden organisiert Max Hellfritz freiwillig mehrmals im Monat Rock- und Punkkonzerte im Café Panama in Fulda.

Die Motivation

„Wenn’s keiner macht, dann ist halt nichts da. Gemeinsam mit Freunden was auf die Beine zu stellen, das mach ich gerne.“


Max Hellfritz

​Musik bedeutet für mich alles - das ist einfach wie der Soundtrack zu meinem Leben.

27 Jahre, Ausbildung? aus Fulda

Engagement

Gemeinsam mit seinen Freunden organisiert Max Hellfritz freiwillig mehrmals im Monat Rock- und Punkkonzerte im Café Panama in Fulda und verbindet damit seine Leidenschaft - die Musik - mit etwas Nützlichem.

Video ansehen


Max Hellfritz

27 Jahre, Ausbildung?, Fulda

Gemeinsam mit seinen Freunden organisiert Max Hellfritz freiwillig mehrmals im Monat Rock- und Punkkonzerte im Café Panama in Fulda.

Meine Motivation
„Wenn’s keiner macht, dann ist halt nichts da. Gemeinsam mit Freunden was auf die Beine zu stellen, das mach ich gerne.“

Mein Highlight
„Die Bands anfzuragen, das macht mir am meisten Spaß, obwohl das ziemlich oft mit ein bisschen Stress verbunden ist. Wenn man den Spaß in den Gesichtern der Leute sieht, dann ist das die Belohnung für die ganze Arbeit, die man da reinsteckt."

Max Hellfritz

27 Jahre, Ausbildung?, Fulda

Gemeinsam mit seinen Freunden organisiert Max Hellfritz freiwillig mehrmals im Monat Rock- und Punkkonzerte im Café Panama in Fulda.

Meine Motivation
„Wenn’s keiner macht, dann ist halt nichts da. Gemeinsam mit Freunden was auf die Beine zu stellen, das mach ich gerne.“

Mein Highlight
„Die Bands anfzuragen, das macht mir am meisten Spaß, obwohl das ziemlich oft mit ein bisschen Stress verbunden ist. Wenn man den Spaß in den Gesichtern der Leute sieht, dann ist das die Belohnung für die ganze Arbeit, die man da reinsteckt."