JAM

Das erste Mal Crowdfunding!

Surfbrett-Finnen aus recyceltem Plastikmüll herstellen – geniale Idee, die Luise und Felix beim Surfen an vielen verschmutzten Spots hatten. Das Geld für ihre Vision, mit der sie die Surfwelt revolutionieren wollen, sammelten sie per Crowdfunding.

Mehr erfahren

Selbermachen! – Engagierte im Video

Loslassen, Spaß haben, was Sinnvolles tun, andere begeistern – die Gründe, sich zu engagieren, können viele sein. Die Wege und Möglichkeiten etwas anzupacken auch. Das beweisen Max, Karim, Alexander, Melanie, Vero... Im Video zeigen sie, was sie antreibt und wie sie etwas bewegen. Manchmal sogar im wahrsten Sinne des Wortes: Auf dem Skateboard, in der Luft oder beim Double-Backflip.

Martin skatet mit autistischen Kindern:

Bevor ich zu Hause doof herumsitze, komme ich lieber hier her und mache etwas Vernünftiges.

Vero engagiert sich auf dem Abenteuer-Spielplatz:

Man muss auch mal was geben können, weil man es möchte und nicht, weil man dafür etwas verlangt.

Ein Hackathon, der hilft

© Ewi Palaska

Karl, David und Roman wollen helfen. Gemeinsam mit anderen arbeiten sie an einer App für Flüchtlinge: "Germany Says Welcome" ist ihr Motto.

Mehr über das Projekt

Hilfe auf dem Handy

@ ankommen.eu

Können Apps helfen? Ja - das zeigt unsere Übersicht von Online-Tools, die extra programmiert wurden, um Geflüchteten und Helfern zu helfen.

Weiterlesen

Best of 2015: Outtakes und Pannen beim Dreh