JAM

Hinsehen

Webshow 8: Thema "Vorbilder"

Beim Thema "Vorbilder" steigt Luigi für JAM! in den Ring. Und zwar wirklich. Den 18-Jährigen Kölner hat sein Vorbild gerettet: Sein Vater brachte ihn zum Boxen und weg vom Scheißebauen auf der Straße. 

Webshow ansehen

Promis und ihre Vorbilder

Justin Bieber hat eins, Ríhanna oder Youtuberin Joyce Ilg: Ein Vorbild. In der Bildergalerie kannst du raten, wer hier wen verehrt. Vorher stellt Joyce aber noch klar, dass man manchmal gar kein Vorbild braucht. Fünf Fragen an das Comedy-Powergirl.

Weiterlesen

Fette Vorbilder: lauter schöne Bodys

Bodyshaming heißt es, wenn im Netz und anderswo Körper runter gemacht werden, weil sie "irgendwie anders“ aussehen. So ein Quatsch, sagen Katrin und Lotte, sie bloggen über ihren Plus-Size-Style und den Spaß am einfach Schönsein. 

Weiterlesen

"Vielleicht hat mich 50 Cent weitergebracht?"

Dass Teesy ins Rapgame einsteigt, konnte früher keiner ahnen. Eigentlich stand er auf Michael Ballack und Fußball. Aber dann kam 50 Cent. Im Interview erzählt er, wie er fast Lehrer geworden wäre und wer ihn weitergebracht hat.

Zum Interview


Mehr JAM!-Gesichter

Raul Krauthausen

Erster Sozialheld

Ace Mahbaz

Poetischer Slammer

Ninia LaGrande

Mutiger Angsthase

Ehrenamt – warum machst du das denn?

Paula hat nicht nur ein Ehrenamt, sondern vier – unter anderem im JAM!-Jugendbeirat. Für uns kontert sie die typischen Sprüche, die ihr immer wieder unterkommen. Angefangen mit "Warum machst du das eigentlich?“

Weiterlesen

Raus damit: Hast du Vorurteile?

Alle Justin-Bieber-Fans sind doof, Punks sind assi, alle Hipster arrogant und Holländer – ach eh nur Kiffer. Was?! Wir haben auf der Straße den Test gemacht, ob wir Vorurteile haben.

Video ansehen