Poetry Slam mit Eisbärenmütze

Schlagworte:
Jugendbeirat,
Kreativität,
Selbermachen,
Engagement

Nur fünf Minuten, um der beste Poetry Slammer zu werden. Genauso viel Zeit hatte jeder Kandidat für seinen eigenen Text bei der U20 Poetry Slam Meisterschaft in Berlin. Mit mehr Zeit dabei war auch der Jugendbeirat und präsentierte sich rundum das Event mit eigenen Aktionen, Fragen und Diskussionen. Sorina berichtet von den Tagen in Berlin.

Weiterlesen

"Ein Leben ohne Tanzen? Unvollstellbar!"

Schlagworte:
Video,
Behinderung,
Leben
Aktion Mensch

Romano tanzt schon seit dem er fünf ist: Wenn die Musik läuft, muss er sich einfach bewegen. Und das ganz gleich, ob im Supermarkt oder als Halbfinalist bei "Got to Dance". Uns zeigt Romano, was Tanzen für ihn bedeutet - und auch ein paar Moves hat er der Tanzlehrer uns mitgebracht.

Weiterlesen

Videos: Dance-Tutorial mit Romano

Schlagworte:
Video,
Behinderung,
Leben
Aktion Mensch

Warm gemacht, einatzbereit - und Bock? Tanzlehrer Romano und Ex-"Got-to-Dance" Teilnehmer zeigt uns seine Lieblings-Moves. Auch für Fortgeschrittene.

Weiterlesen
Engagement

Lifehacks - Wir machen's einfach!

Schlagworte:
Behinderung,
Leben,
DIY,
Video,
Barrierefreiheit,
Selbermachen

Wie wäre es, wenn ihr einen Super-Tüftler zuhause hättet, der euch für die kleinen Probleme im Alltag eine Lösung baut? So einen wie Manuel. Denn er macht genau das: Barrieren überwinden und verrückte Tüftelideen wahr machen.

Weiterlesen

Paralympics im Kopf

Schlagworte:
Video,
Behinderung,
Sport

Als Reporter bei den Paralympics in Rio: Elf Tage, auf die ich mich ein Jahr gefreut hatte. Und jetzt: geflasht von den Erlebnissen, so viel Miteinander und den vielen Journalisten, die mir mit ihrem Fotoapparat im wahrsten Sinne des Wortes zu Füßen lagen.  

Weiterlesen

#Sporthacks - alles andere als Standard

Schlagworte:
Sport,
Leben,
Behinderung,
Inklusion

Die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro in Brasilien sind vorbei, jetzt schlägt die Stunde der Paralympics. Mehr als 4.000 Athleten messen sich hier vom 7. bis 18. September 2016 in Disziplinen wie Bogenschießen, Schwimmen, Tischtennis oder Rollstuhlbasketball. Trotzdem gibt es immer noch genügend Sportarten, die bei dieser Olympiade nicht vertreten sind, obwohl sie ebenfalls ziemlich cool sind. Wir haben uns solche inklusiven Sportarten angeschaut. Sechs Menschen zeigen uns, wie sie einen Weg gefunden haben, ihre Sportart mit Behinderung durchzuführen – wofür sie eigentlich ebenfalls eine Medaille verdient hätten.

Weiterlesen

Mathias Mester im Gif Interview

Schlagworte:
Behinderung,
Spaß,
Sport

Mit der Goldmedaille hat es für Mathias Mester bei den Paralympics in Rio leider nicht geklappt. Dennoch lässt sich der viermalige Weltmeister im Speerwurf nicht unterkriegen. Wir haben ihn zum lustigen Gif-Interview geladen.

Weiterlesen

Die Andersmacher

Schlagworte:
Veränderung,
Jobsuche,
Behinderung,
Tipps,
Erstes Mal

David Völzmann ist ein "Andersmacher" und zeigt, dass Dinge gar nicht immer so kompliziert sein müssen. Er ist 18, wohnt in Otterndorf bei Cuxhaven und ist in der Ausbildung zum Tischler. In seiner Freizeit spielt er Rollstuhlbasketball und fährt mit seinem Handbike beim Marathon mit.

Weiterlesen

JAM! für euch auf JOBsuche

Schlagworte:
Veränderung,
Jobsuche,
Behinderung,
Tipps,
Erstes Mal

Ausbildung? Studium? Job? Das ist doch noch Meilen weit weg! Oft es ist aber wie bei Klausuren: plötzlich ist der Tag da, der Abschluss in Reichweite und man soll sich nun ganz schnell entscheiden, was man später einmal werden möchte. Aber halt! Erstmal die Lage checken.

Weiterlesen

Träumer oder Realist? Wie geht ihr die Jobssuche an?

Schlagworte:
Veränderung,
Jobsuche,
Behinderung,
Tipps,
Erstes Mal

Egal, ob ihr schon eine leise Ahnung habt oder noch völlig auf dem Schlauch steht, was ihr später einmal werden möchtet, ein Besuch einer Berugsmesse ist ein guter Anfang. Wir haben euch dort gefragt: wie geht ihr die Jobsuche an?

Weiterlesen

Unsere Linktipps - Klick dich durch!

Schlagworte:
Veränderung,
Jobsuche,
Behinderung,
Tipps,
Erstes Mal

Neben einer Messe gibt es natürlich auch noch mehr Anlaufstellen, bei denen man sich informieren und beraten lassen kann. Einfach mal nur durchklicken und sich Inspiration einholen, hilft, macht Spaß und kostet nicht viel Zeit.

Weiterlesen

Lieber Arm ab als arm dran

Schlagworte:
Behinderung,
Leben,
Spaß,
Freunde,
Voll behindert,
Vorurteile

Im Alltag mit einem offensichtlichen Handicap passiert so manches Unterhaltsames. David erzählt von seinem Leben als VIP – mit seinen Vor- und Nachteilen.

Weiterlesen

DIY für Fortgeschrittene: Ein Roboterarm für Silas

Schlagworte:
Engagement,
Video,
DIY,
Menschen mit Behinderung

Silas ist querschnittsgelähmt und bei jeder Kleinigkeit auf andere angewiesen. Fynn Kliemann ist YouTuber, selbsternannter "Heimwerkerking" und wollte was ändern. Und hat losgelegt.

Weiterlesen

Wenn Helfen viral geht

Schlagworte:
Helfen,
Video,
Engagement

Im Sommer 2014 machte ein Video im Internet die Runde: "Three German Students surprise a homeless guy“ zeigt drei Studenten, die einen obdachlosen Mann in der Fußgängerzone mit einer spontanen Gesangseinlage überraschen. Innerhalb weniger Wochen wurde der Clip von Millionen Leuten geklickt und ging quasi total durch die Decke. Wir stellen euch be japy vor, die junge Organisation, die hinter der Aktion steckt.

Weiterlesen

Die Bilder & Clips zur 9. Webshow

Beim JAM!-Dreh bleibt zwischendurch immer mal wieder Zeit. Klar, dass Kübra, Christian und ihre Gäste diese Pausen nutzen, um auch mal die Perspektive zu wechseln...

Ansehen

Die Bilder & Clips zur 11. Webshow

Beim JAM!-Dreh bleibt zwischendurch immer mal wieder Zeit. Klar, dass Kübra und Christian diese Pausen nutzen, um rumzuspacken...

Ansehen

Typisch Mann, typisch Frau: Die Clips zur 10. Webshow

Worum geht's in dieser Show? Klar, dass Kübra und Christian diese Pausen nutzen, um typischerweise rumzuspacken. Seht selbst...

Ansehen

Die Bilder & Clips zur 8. Webshow

Beim JAM!-Dreh bleibt zwischendurch immer mal wieder Zeit. Klar, dass Kübra und Christian diese Pausen nutzen, um vorbildlich rumzuspacken...

Ansehen

Voll engagiert - die Clips zur 6. Webshow

Kübra und Christian nutzen die Pausen beim JAM!-Dreh, um voll engagierte Tipps loszuwerden, Mandy schiebt Sondereinsätze für eine saubere Umwelt und Y-Titty sendet vorab Grüße...

Ansehen

Kurz und Mut - die Clips zur 3. Webshow

Zum Glück ist beim JAM!-Dreh noch Zeit, mal ein bisschen abzudrehen. Worum es in der Webshow Nr. 3 geht, seht ihr wie immer in den kurzen Clips zur Sendung.

Ansehen

Das erste Mal – programmieren und helfen

Schlagworte:
Perspektivwechsel,
Veränderung,
Leben,
Erstes Mal,
App,
Helfen,
Engagement,
Flüchtlinge

Nicht nur reden, sondern konkret helfen – das ist es, was Karl, David und Roman wollen. Ihr Talent für digitale Daten haben die Schüler jetzt für eine gute Sache eingesetzt: Gemeinsam mit einem Team entwickeln sie "Germany Says Welcome“ – eine Webseite plus App, die Flüchtlingen den Start in Deutschland erleichtern sollen.

Weiterlesen

Das erste Mal – ein Crowdfunding-Projekt starten

Schlagworte:
Perspektivwechsel,
Veränderung,
Leben,
Erstes Mal,
Umwelt,
Engagement

Surfbrett-Finnen aus recyceltem Plastikmüll herstellen – geniale Idee, die Luise und Felix beim Surfen an vielen verschmutzten Spots hatten. Egal ob du eine Idee zum sozialen Engagement, zu inklusiven Projekten oder Umweltschutz hast – Crowfunding ist häufig eine gute Gelegenheit um diese finanzieren zu können. Auch Luise und Felix sammelten das Geld für ihre Vision, mit der sie die Surfwelt revolutionieren wollen, per Crowdfunding.

Weiterlesen

Das erste Mal – leben in Nahost

Schlagworte:
Perspektivwechsel,
Veränderung,
Leben,
Erstes Mal

Ole lebt vier Monate in Jordanien, einem Königreich an der Grenze zu Syrien. Oles Aufenthalt ist kein Urlaub, er will sich herausfordern.

Weiterlesen

Das erste Mal – alleine wohnen

Schlagworte:
Perspektivwechsel,
Veränderung,
Leben,
Erstes Mal

Wie oft wird so ein Staubsaugerbeutel eigentlich gewechselt? Das ist nur eine der Fragen, die sich Sorina stellt, als sie mit 16 nach Berlin zieht. Was es in der Praxis bedeutet, das erste Mal alleine zu wohnen, ist – tja, nicht immer abgefahren.

Weiterlesen

Das erste Mal – alles anders

Schlagworte:
Perspektivwechsel,
Veränderung,
Leben,
Freundschaft,
Behinderung,
Erstes Mal

Nach zwei Operationen an der Bandscheibe spürt Janine ihre Beine nicht mehr und sitzt im Rollstuhl. Uns hat die 22-Jährige erzählt, was ihr passiert ist und wie sie damit umgeht.

Weiterlesen

Einen Beruf finden - mit Behinderung?

Schlagworte:
Veränderung,
Jobsuche,
Behinderung,
Tipps,
Erstes Mal

Auch Jan musste erst herausfinden, was er machen will. Für uns ein guter Zeitpunkt ihn zu fragen, wie er eigentlich darauf gekommen ist, zu studieren. Zusammen mit den Jungs von DieSmags hat er sich für uns angeschaut: Wie kriegt man raus, worauf man beruflich Lust hat? Und wenn man eine Behinderung hat. Was dann?

Weiterlesen

Das erste Mal – richtig Glück haben

Schlagworte:
Perspektivwechsel,
Veränderung,
Leben,
Erstes Mal

"Was würde ich machen, wenn ich plötzlich Geld hätte?"  – Das hatte sich Dina auch immer gefragt und kann sich nun ihre Wünsche erfüllen. Denn sie hatte richtig Glück – und danach einen Batzen Geld aufm Konto. Wie aus einer Schnapsidee ein Freudenrausch wurde...

Weiterlesen

Das erste Mal – verliebt in eine Frau

Schlagworte:
Perspektivwechsel,
Veränderung,
Leben,
Liebe,
Erstes Mal

Michele hat einen Freund, schon seit vielen Jahren. Dann trifft sie Elif, eine türkische Studentin, die ihr Leben auf den Kopf stellt. Seitdem ist nichts mehr so, wie Michele es gewohnt war. Zum Glück.

Weiterlesen

Helfer und Flüchtlinge vernetzen sich

Schlagworte:
Perspektivwechsel,
Veränderung,
Leben,
App,
Helfen,
Engagement,
Flüchtlinge

Die Flüchtlingsdebatte beschäftigt uns nach wie vor sehr. Doch wie hilft man den Zuwanderern am besten? Und wie den Helfern? Ein Weg ist es, sich digital zu vernetzen. Denn auch die meisten Flüchtenden nutzen Smartphones, um sich zu verständigen und den richtigen Weg oder Ansprechpartner zu finden. Inzwischen wurden eine Vielzahl cleverer Websites und Apps programmiert. Hier eine Auswahl:

Weiterlesen

Von Fleischbällchen und Radioheads

Schlagworte:
Video,
Entdecken,
Perspektivwechsel,
Freizeit
JAM

Ganz neue Seiten lernen Kübra und Christian aneinander kennen. Er besucht sie in ihrer Heimatstadt Bochum, sie stattet ihm einen Gegenbesuch in Bonn ab. Die Idee dahinter: Es wird Zeit, dass die beiden sich intensiver kennenlernen – zutiefst privat sozusagen. Also zeigt jeder dem anderen seine Leidenschaft. Tatenlos zusehen ist aber in beiden Fällen nicht: Beide müssen sich kräftig ins Zeug legen.

Weiterlesen

Verlauf dich! Stadttour mal anders

Keine Ahnung, wo es langgeht? Dann bist du bei dieser Stadttour genau richtig. Wir haben Kübra und Christian losgeschickt, eine Stadt wie Köln mal anders zu entdecken. So ganz ohne Google-Maps und Reiseführer. Unser Motto: treiben lassen. Ein paar Aufgaben mussten sie dabei auch noch erfüllen – und Leute kennenlernen.

Weiterlesen

Depressiv, aber nicht verrückt

Depressionen zu haben heißt nicht mal einen schlechten Tag zu haben. Wer depressiv ist, der durchlebt ganz andere Gefühle. Aurea und Julia wissen das aus eigener Erfahrung.

Weiterlesen

Depressiv? Was tun, wenn es dir oder anderen schlecht geht?

Was, wenn aus dem „mal schlecht drauf sein“ Wochen werden? Oder Monate? Wenn es dir selbst so geht oder du es bei Freunden oder der Familie beobachtest? Wir haben ein paar Tipps gesammelt.

Weiterlesen

Jugendstudien – Was checken die?

Schlagworte:
Vorurteile,
Gender,
Umfrage

Oh, ja. "Die Jugend von heute!“ Sie wird gerne mit komischen Namen und Buchstaben besetzt und bei den meisten Umfragen kommt raus, dass junge Leute unpolitisch, orientierungslos und handysüchtig sind. Wir machen den Fakten-Check.

Weiterlesen

Behindertenwitze – witzig oder mies?

Ein Ossi, eine Chinesin, ein Schwuler und ein Rollstuhlfahrer kommen in eine Bar... Gähn! Gibt es eigentlich Witze, die sich nicht über irgendwelche Randgruppen lustig machen? Wir haben einige Leute gefragt, was sie von Witzen über Menschen mit Behinderung halten. Und uns direkt einen Witz dazu erzählen lassen.

Weiterlesen

Das erste Mal

Aufbruch, Umbruch, Veränderung. Manchmal erwischt es uns eiskalt, manchmal können wir Veränderungen gestalten. Oder Herausforderungen angehen. Hier kommen eure Geschichten von kleinen und großen Momenten, in denen auf einmal alles anders war.

Weiterlesen
JAM

Video-Umfrage: Bist du behindert?

 Wir haben euch auf der Straße überrascht und nachgehakt. Sagt ihr: "Ey, bist du behindert"? Auf die Frage, ob es eine Beleidigung ist, hab ihr ganz unterschiedlich reagiert. Aber sehr offen geantwortet.

Weiterlesen
JAM

Voll behindert? Nachgefragt bei Youtubern

Wir haben ein paar Fragen rund um das Thema Behinderung. Zum Beispiel: wie ist das eigentlich mit der Schönheit? Oder wie findet man einen Job? Jan von SoBehindert gibt uns Anworten zum Thema Berufswahl. Und KleeneMelle nimmt sich für uns die Schönheit vor.

Weiterlesen
JAM

JAM! Adventskalender

Viel besser als Schokolade! Denn: Bei uns bekommt ihr schon vor dem 24. Dezember Geschenke. Und ganz viel andere Clips, Quizze und Kleinigkeiten. All das gibt es bei uns auf Facebook. Einen Vorgeschmack bekommt ihr schon hier.

Weiterlesen

Ist halt so!

Schlagworte:
Familie,
Leben,
Behinderung

Geschwister: Man zankt sich, man liebt sich, man hängt zusammen, man entfernt sich. Aber wie ist das eigentlich, wenn der Bruder oder die Schwester eine Behinderung hat? Der Fotograf Andi Weiland hat drei Geschwisterpaare besucht.

Weiterlesen

YouTube mit Handicap

Drucks, Räusper, Ehhh - Auf dem You-Tube-Channel SoBehindert gibt es kein übertrieben politisch korrektes Umschleichen des Themas Behinderung. Jan Karres sucht sich die Fragen, die jeden interessieren, und stellt sie direkt mit ziemlich viel Witz. Wie er darauf gekommen ist, das erzählt er im Interview.

Weiterlesen

Küss mich, drück mich, schüttel mich: Wie begrüßt man sich richtig?

Unangenehme Situation: Drei Gesichter schauen dich an und du hast keine Ahnung, welche Begrüßung angemessen ist. Hände schütteln oder umarmen? Und was, wenn das Gegenüber eine Behinderung hat? Unsere Autoren outen sich als "begrüßungsverwirrt“ und versuchen rauszufinden, wie das nun richtig geht mit dem Begrüßen.

Weiterlesen

Carina Kühne: New Woman on the Blog

Carina Kühnes großer Traum ist es, eine Rolle auf dem Traumschiff zu bekommen und dann abzutauchen. Das mit dem Tauchen macht sie schon jetzt, genauso wie schauspielern und bloggen. Im JAM!-Interview erzählt die engagierte 30-Jährige mit Downsyndrom, was sie antreibt. Im Schnell-Check erfahrt ihr, was sie sonst noch macht.

Weiterlesen

"Hä, was'n falsch bei dir!"

Schlagworte:
Video,
Vorurteile,
Freundschaft,
Voll behindert,
Behinderung,
Feiern

Normal halt. Fatih und Hany sind Freunde, sogar ziemlich enge Freunde. Sie drücken sich Sprüche, gehen zusammen feiern, fetzen sich und vertragen sich wieder. Fatih fährt dabei meistens - mit seinem Elektrorollstuhl. 

Weiterlesen

Frag mich mal! Die Mädchen/Jungen-Statistik

Wir greifen voll rein in die Vorurteils-Tüte: Mädels sind 24/7 mit Quatschen und Shoppen beschäftigt, während Jungs nur prollend an der Konsole daddeln. Was glaubt eigentlich die Statistik, was  "Typisch Mädchen“ und "Typisch Junge“ ist – wir haben genau hingeschaut.

Weiterlesen

Gemeinsam auf'm Platz

Es ist legendär: 1989 erhielt die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft für den Gewinn der Europameisterschaft ein Kaffeeservice. Die Zeiten sind zum Glück vorbei, dennoch nölen Männer: Frauenfußball sei langweilig. Fußball Männersache. Die Mädchen und Jungs, die beim BSV Grün-Weiß Neukölln spielen, kennen die Vorurteile um ihren Lieblingssport. Ist ihnen aber egal.

Weiterlesen

Jungs sind so, Mädchen auch

Schlagworte:
Gender,
Klischee,
Umfrage

Tränen, Liebe, Zeitvertreib. Wir haben Jungs und Mädchen gefragt: Was ist euch wichtig, was mögt ihr am anderen Geschlecht und wer macht eigentlich wirklich den ersten Schritt? Hier sind eure Antworten.

Weiterlesen

Bronze, Silber, Gold – das Sportabzeichen

Ein echtes Miteinander auf dem Sportplatz: Menschen mit und ohne Behinderung machen zusammen das Deutsche Sportabzeichen. Klingt cool, fanden Justus und Max vom Jugendbeirat. Daher fuhren sie nach Kaiserslautern und legten sich ins Zeug. Ihr Tipp: Probiert`s doch auch mal.

Weiterlesen

Ich bin ein echter Mann – oder?

Mädels was wollt ihr? Macho ist out, Softie auch nicht wirklich in. Mitunter legen Männer leicht nerviges Verhalten an den Tag, um zu beeindrucken. Aber braucht das überhaupt noch wer? Eine persönliche Sicht zum Verlust der klassischen Männlichkeit.

Weiterlesen

Junge, Mädchen und so – Wie viele Geschlechter gibt es?

Wer sich heute bei Facebook anmeldet, kann zwischen 60 Geschlechtsoptionen wählen. Denn es gibt mehr als nur "weiblich" und "männlich". Was verbirgt sich hinter Transgender, Transsexuell und Intersexuell?

Weiterlesen

"Ich liebe den Speed und das Adrenalin im Körper"

Schlagworte:
Gender,
Sport

Fünf Fragen an… eine Rennfahrerin. Susie Wolff ist Testfahrerin bei der Formel 1. Von 0 auf 200 km/h in 5 Sekunden, 300 km/h – das ist ihr Ding.

Weiterlesen

Tariks Genderkrise

Entspannt euch mal, sagt Tarik Tesfu, 29: In seiner Videokolumne "Tariks Genderkrise" mischt er Begriffe wie Homo, Hetero, Mann, Frau, Sex und Ehe auf. Warum und wie Gender-Themen ihn berühren und manchmal auch in die Krise treiben, erzählt er im JAM! Video-Interview.

Weiterlesen

Ausreißen? Was tun, wenn's Zuhause zu viel wird?

Die goldene Regel: drüber reden. Mit wem? Dazu haben wir mit Experten gesprochen und ein paar Tipps gesammelt.

Weiterlesen

(Dr)außenperspektive

Sophia ist mit 19 von zu Hause weg: Rucksack auf, ein paar Sachen rein und los. Zwischen 2006 und 2013 hatte sie die meiste Zeit keinen festen Wohnsitz. Im Rückblick eine Zeit, die sie nicht unbedingt bereut, auf die sie aber auch nicht stolz ist. 

Weiterlesen

Video-Interview: Endlich ich!

Schlagworte:
Video,
Gender,
Vorurteile

Als wäre eine Schale aufgebrochen, so beschreibt Flora den Moment, als sie endlich sagte: Ich bin ein Mädchen. Flora ist eine Transgender, im Video erzählt sie, was das bedeutet und was sich für sie verändert hat.

Weiterlesen

Wir sind der JAM! Jugendbeirat

Gemeinsam mit anderen die Welt ein Stück weiter drehen. Dafür engagieren wir uns im Jugendbeirat. Schau dir unser Video an und lerne uns und unser Anliegen kennen.

Weiterlesen

Video-Umfrage: Typisch, Mann!

Eine Fünf in Mathe haben, aber trotzdem glauben, das eigene Geschlecht taugt zum Mathehelden? Männer-Frauen-Klischees sind knifflig und schnell tappt man in die Vorurteils-Falle. Wir haben euch bei unserer Straßen-Umfrage absichtlich hineinlaufen lassen, euch aber auch gefragt, was ihr ändern würdet. Was sagt ihr?

Weiterlesen

Barrierefreie Festivals voraus!

Der Sommer steckt voller Festivals. Wie schafft man es, dass alle zusammen feiern können? Wir haben zwei Feierprofis gefragt, wie ein barrierefreier Festivalbesuch funktioniert.

Weiterlesen

#jamentdecker – Wir wollen eure Geschichten!

Schlagworte:
Kübra und Christian,
Freizeit,
Barrierefreiheit,
Reisen

Ob am Strand, in der Stadt, den Bergen oder der Wüste: Erzählt uns von euren Reise-Abenteuern! Den Anfang machen Kübra und Christian mit ihrer Tour auf den Gletscher.

Weiterlesen

Mit Reggae und Rolli: Kübra auf dem Summerjam

Summerjam 2015: Auch mit dem Rollstuhl lässt Kübra beim Festivalbesuch die ultimative Dixi-Klo-Besichtigung nicht aus, trifft untaugliche Ventilatoren, engagierte Tänzer und rollt sich den Weg frei. Alles im Video.

Weiterlesen

JAM! Webshow: Outtakes 2015

Von Patzern, Versprechern und anderen Amusements: Eigentlich gibt es dazu nicht viel zu sagen, besser gucken.

Ansehen

Best of JAM!

Füllt euer Sommerloch mit dem Best-of von JAM! Tankt gute Laune mit den Highlights aus den letzten JAM!-Sendungen und natürlich der ein oder anderen unveröffentlichten Szene.

Ansehen

Die Welt durchs Smartphone – Apps für Blinde

Schlagworte:
Engagement,
Inklusion,
Perspektivwechsel

Marcels Handy kann mehr: zum Beispiel Briefe vorlesen. Und Dinge finden und erklären. Marcel ist blind und hat für JAM! die App "Be My Eyes" getestet, bei der User per Videochat als Helfer für Menschen mit Sehbehinderung einspringen. Außerdem erzählt der 23-Jährige, welche anderen Apps ihn durch den Alltag lotsen.

Weiterlesen

Mit anderen Augen – Die App "Be My Eyes"

Mitja und Tomke verleihen ihre Augen. Mal sind es einige Sekunden, mal 20 Minuten und länger. Kein Ding mit der Be My Eyes-App. Blinde und Sehbinderte können sich hier mit Helfern weltweit connecten, wenn sie den Sicherheitsblick brauchen.

Weiterlesen

Nachgefragt: Inklusion - wie seht ihr das?

Schlagworte:
Jugendbeirat,
Video,
Inklusion,
Umfrage

Beim "Tag der Begegnung" in Köln war der JAM!-Jugendbeirat mit eigenen Aktionen am Start. Dass es beim Tag um's Kennenlernen geht, hat das JAM!-Team direkt umgesetzt und die Besucher gefragt: Inklusion - und wie geht es weiter?

Weiterlesen
Viva con Agua-Gründer Benjamin Adrion. Der ehemalige Fußball-Profi des FC St. Pauli engagiert sich für Nachhaltigkeit oder soziale Innovationen. Der Verein Viva con Agua de Sankt Pauli setzt sich dafür ein, Menschen in Entwicklungsländern Zugang zu sauberem Trinkwasser und sanitären Anlagen zu ermöglichen.

"Nichts bleibt, wie es war. Alles andere wäre auch sehr unangenehm“

Benjamin Adrion war Fußballspieler beim FC St. Pauli. Dann hatte er eine Idee: Menschen weltweit helfen – mit sauberem Wasser. "Viva con Agua" (VcA) heißt sein Verein, dessen Flaggen auch diesen Sommer wieder auf den Festivals wehen. Für seine Vision mobilisiert Benjamin nämlich auch Musiker wie Clueso und Gentleman. Damit niemand mehr Durst haben muss.

Weiterlesen

Sich frei boxen

Schlagworte:
Webshow,
Vorbilder,
Sport

Luigis großes Vorbild ist sein Vater - er hat ihn zum Boxengebracht. Und weg von den falschen Vorbildern auf der Straße. Im Video erzählt er seine Geschichte. Tipps, wie ihr selbst ins Boxen einsteigen könnt, gibt es in der Übersicht von uns.

Weiterlesen

Sommer + JAM!

Wir waren auf dem Summerjam in Köln. Und der Sommer auch – aber wie! 36 Grad im Schatten, dazu Sommerbeats und jede Menge Leute. Wir haben euch gefragt: Wie kommt ihr gut durch den Sommer? Hier kommt eure Sommermischung.

Weiterlesen

Flüchtlinge Willkommen – in der WG

Als die 28-Jährige Mareike nach ihrem Studium für einige Monate ins Ausland ging, zog Bakary in ihr Berliner WG-Zimmer – ein Flüchtling aus Mali. Mittlerweile wurde aus der WG-Idee eine eigene Initiative "Flüchtlinge Willkommen".

Weiterlesen

„Weniger quatschen, mehr rollen!“

Location: Skatepark. Perspektive: Rollstuhl. David Lebuser ist Wheelchairskater und rockt mit seinem Rollstuhl durch die Halfpipes. Für JAM! hat er nicht nur mit Christian trainiert, sondern verrät im Steckbrief, wie er die Sache sieht.

Zum Video & Davids Steckbrief

Y'akoto im Schnell-Check

Schlagworte:
Perspektivwechsel,
Musik,
Video

Y’akotos Musik ist weich, ernst, fröhlich, und total vielseitig. Bevor sie zum Soulseeking kam, hat sie übrigens auch Punk und Hiphop ausprobiert. Und ganz kurz auch die Kelly-Family.

Weiterlesen
Webshow

Webshow 11: "Voll behindert!"

Schlagworte:
Video,
Webshow,
Inklusion,
Vorurteile

Wie – geht das jetzt hier um Behinderung? Ganz genau! Dafür gibt es Verstärkung durch Jan, der auf seinem YouTube-Kanal "SoBehindert"  Humor mit dem Thema Behinderung mixt – und dabei ganz entspannt Klartext redet. Und wir stellen auch Fatih und Hany vor: Die beiden sind nicht nur beste Freunde, sondern auch Meister im Sprüchedrücken. Wir haben sie einen Tag in Hamburg begleitet, den einen im E-Rollstuhl, den anderen obendrauf.

Ansehen
Webshow

Webshow 10: "Typisch Mann...Frau...? Typisch ich!"

Schlagworte:
Video,
Webshow,
Gender

Jungs hängen ständig im Baumarkt ab und Mädels beim Friseur. Gähn! Geschlechterklischees sind zwar ziemlich verstaubt, aber auch verdammt hartnäckig – zeigt auch unsere JAM! Umfrage. Wir gucken uns daher an, was noch geht zwischen Mann und Frau. Dafür erzählt uns Tarik von Gleichberechtigung und Genderkrise und Flora, wie sie nach zwei Coming-Outs endlich wurde, wer sie wirklich ist: eine Frau. Denn ist es nicht eigentlich egal, ob rosa oder blau?

Ansehen
Webshow

Webshow 9: "Sieh's mal anders"

Schlagworte:
Video,
Webshow,
Perspektivwechsel

When nothings goes right – go left. Kübra und Christian machen ernst mit dem Webshow-Motto "Sieh's mal anders". Die beiden hauen ab aus dem Studio und lassen als Moderationstalent Praktikantin Mandy da. Ausgerechnet Mandy! Dafür trifft Kübra Sängerin Y’akoto und erfährt, wie man zwischen Punk und Soulseeking switchen kann und immer wieder jemand anderes ist. Und Christian? Der sitzt nicht nur einen Tag im Rollstuhl, sondern cruist damit durch den Skatepark – natürlich mit der Unterstützung eines Profis des Sports: Wheelchairskater David Lebuser.

Ansehen
JAM

Mama ist die beste: Vorbilder ganz nah

Wir haben euch gefragt: Wen bewundert ihr? Und ganz oft haben wir die Antwort bekommen: Meine Mutter, meinen Vater, meine Freunde und Familie.

Weiterlesen

Fette Vorbilder: lauter schöne Bodys

Bodyshaming heißt es, wenn im Netz und anderswo Körper runter gemacht werden, weil sie "irgendwie anders“ aussehen. Zum Beispiel zu dick, zu zart, zu behaart. So ein Quatsch, sagen Katrin und Lotte, sie bloggen über ihren Plus-Size-Style und den Spaß am einfach Schönsein. Und das ist übrigens gar nicht so "anders“.

Weiterlesen

Promis und ihre Vorbilder

Schlagworte:
Vorbilder

Justin Bieber hat eins, Ríhanna oder Youtuberin Joyce Ilg: Ein Vorbild. In der Bildergalerie kannst du raten, wer hier wen verehrt. Vorher stellt Joyce aber noch klar, dass man manchmal gar kein Vorbild braucht. Fünf Fragen an das Comedy-Powergirl. 

Weiterlesen
JAM

Gewinnspiel: JAM! schenkt dir einen sorgenfreien Sommer

Park, Freibad, Baggerloch… – wir verschenken fünf „Sommer sorgenfrei“-Pakete: Einen schicken JAM!-Stoffbeutel, gefüllt mit einer mobilen Ladestation für euer Smartphone und ein paar JAM!-Goodies. Am 23.06. losen wir aus.

Weiterlesen

Ehrenamt – warum machst du das denn?

Paula hat nicht nur ein Ehrenamt, sondern vier – unter anderem im JAM!-Jugendbeirat. Für uns kontert sie die typischen Sprüche, die ihr immer wieder unterkommen. Angefangen mit "Warum machst du das eigentlich?“

Weiterlesen
JAM

Video-Umfrage: Wer inspiriert dich?

Wir begegnen so vielen Menschen im Leben. Doch nur wenige hinterlassen einen bleibenden Eindruck und inspirieren uns. Welche Menschen sind das und warum? Wir haben bei euch nachgefragt.

Weiterlesen

Wieder was gelernt!

Everyone you will ever meet knows something you don't“, hat der Wissenschaftler Bill Nye einmal gesagt. Schlauer Mann, denn tatsächlich: Mit jedem Menschen erfahren wir etwas Neues. Und das muss nicht immer die große Erkenntnis sein, sondern kann sich auch um Kaugummiblasen, Lässigkeit oder Lampenfieber drehen, zeigt unsere kleine Zusammenstellung. Das JAM!-Team verrät, was wir von jemandem gelernt haben.

Weiterlesen
Verändern

„Vielleicht hat mich sogar 50 Cent weitergebracht“

Schlagworte:
Interview,
Vorbilder

Das Teesy ins Rapgame einsteigt, konnte früher keiner ahnen. Eigentlich stand er auf Michael Ballack und Fußball. Noten lesen? Fehlanzeige. Aber dann kamen 50 Cent, Frank Sinatra, ein kleiner Lehramts-Umweg, ein fetter Bundesvision Song Contest und ne Tour mit Cro. Gut so! Aber wie ist das passiert?

Weiterlesen

Vorurteilsfrei? Von wegen!

Gerade in der Schule wachsen Vorurteile ziemlich gut. Wir haben einen ehemaligen Hauptschüler und eine angehende Lehrerin gefragt, wie sie Vorurteile erleben. Und warum ein Projekt, das beide verbindet, für mehr Gerechtigkeit im Bildungssystem sorgen will.

Weiterlesen
JAM

Video-Umfrage: Vorurteile?

Alle Justin-Bieber-Fans sind doof, Punks sind assi, alle Hipster arrogant und Holländer – ach, eh nur Kiffer. Was?! Wir haben auf der Straße den Test gemacht, ob wir Vorurteile haben – mal nach dem Motto "Ich habe keine Vorurteile, nur die anderen haben Vorurteile". Von euch haben wir verdammt ehrliche Antworten bekommen.

Weiterlesen

googlefe3482c94a39ecb5

Weiterlesen
Webshow

Webshow 8: Thema "Vorbilder"

Schlagworte:
Tipps,
Video,
Webshow,
Vorbilder

Beim Thema "Vorbilder" steigt Luigi für JAM! in den Ring. Und zwar wirklich. Den 18-jährigen Kölner hat sein Vorbild gerettet: Sein Vater brachte ihn zum Boxen und weg vom Scheißebauen auf der Straße. Außerdem bei Kübra und Christian: ein bisschen Star Wars, weitere echt inspierende Typen und natürlich eure Meinung: Denn jeder kann ein Vorbild sein.

Ansehen

Schubladen-Party

Die typische Party: in der einen Ecke die Langweiler, auf der Tanzfläche die Hipster. Und wo ich bin, ist es am besten - oder? Unser Autor Philipp hat versucht, einen Abend seine Vorurteile abzustellen. Gar nicht so einfach.

Weiterlesen

Der Rechts-Aussteiger: „Hey! Ich bin das nicht mehr“

Schlagworte:
Verändern,
Vorurteile

Felix Benneckenstein war ein Neonazi. Er hasste eigentlich alle, die nicht in sein Weltbild passten. Aber vor ein paar Jahren stieg er aus der rechtsextremen Szene aus – und setzt sich heute für andere ein, die den Absprung schaffen wollen.

Weiterlesen

Inklusion getroffen: Ein Experiment

„Dann gehen wir jetzt.“ „Ich kann nicht gehen.“ „Ja, dann rollen wir jetzt eben, komm!“ Es ist ein Blind Date der besonderen Art: Bei einem Casting treffen zwei Menschen – einer mit, einer ohne Behinderung – aufeinander. Die Aufgabe: miteinander einen Werbespot drehen. Die Eingeladenen haben überhaupt keine Ahnung, wen sie gleich treffen werden. Ihre erste Begegnung findet spontan und vor laufender Kamera statt.

Weiterlesen

Frag ein Klischee!

Die sind alle so, und die sind so – Klischees machen es uns einfach. Aber was passiert, wenn man nachfragt? Das hat sich das Youtube-Format „Frag ein Klischee“ vorgenommen und hakt knallhart nach: beim Soldaten, der Muslima, der Drag-Queen, dem Kleinwüchsigen, dem Obdachlosen oder dem Tourette-Patienten.

Weiterlesen

Faisal Kawusi im Schnell-Check

23 Jahre alt ist der sympathische Stand-Up-Comedian mit afghanischen Wurzeln. Ironisch, frech nimmt er am liebsten sich selbst auf die Schippe: zum Beispiel das Thema Waage, Single-Dasein oder einfach alle Migrantenklischees. Alles wird bei ihm herrlich auseinander genommen. Nicht nur deshalb einer der coolsten Newcomer der deutschen Comedyszene.

Weiterlesen
Webshow

Webshow 7: Thema "Vorurteile"

Schlagworte:
Tipps,
Video,
Webshow,
Vorurteile

Schubladen – zum Aufräumen sind die ganz praktisch. Oft stecken wir aber auch Menschen in unsere Vorurteils-Schubladen und machen es uns damit etwas zu einfach: Deshalb wird jetzt richtig aufgeräumt! Dabei helfen der Comedian Faisal Kawusi, Kübra und Christian samt Wissenschaftsbrille und die Erkenntnis: Vielleicht sind wir in Zukunft alle beige. Klingt verrückt? Jetzt bloß kein Vorurteil entwickeln und einfach reinschauen.

Ansehen

Die Clips zur 7. Webshow

Beim JAM!-Dreh bleibt zwischendurch immer mal wieder Zeit. Klar, dass Kübra und Christian diese Pausen nutzen, um vorurteilsfrei rumzuspacken...

Ansehen

Der Gründer-Tipp: Gemeinsam Ideen wachsen lassen

Teresa, 27, gründete einen Verein und erfüllt Herzenswünsche 

Weiterlesen

Der Finanz-Tipp: Kreativ ist attraktiv

Ronja, 20, findet als Youth Bankerin durch jedes Antragswirrwarr

Weiterlesen

Der Mitmischen-Tipp: Kritik tut gut

Efrem, 19, ist Vorsitzender im Jugendparlament und politisch unterwegs

Weiterlesen

Der Durchhalte-Tipp: Neues probieren

Tobias, 25, Co-Founder bei youvo, tüftelt an Strategie- und Produktentwicklung

Weiterlesen

Der Menschen-Tipp: Zuhören, zutrauen, ernst nehmen

Frederik, 18, ist Trainer bei Kletterkursen für Kinder

Weiterlesen

Der Team-Tipp: Der Spaß kommt, wenn alle anpacken

Ulrike, 24, Umweltaktivistin bei der WWF Jugend.

Weiterlesen

Engagement: Eure Tipps!

Wie fange ich nur an? Wie geht das eigentlich? Und wie weiter? Manchmal kommt der Punkt, wenn man sich engagieren will, an dem diese Fragen auftauchen. Sechs Engagierte verraten uns, welche Erfahrungen sie gemacht und was ihnen geholfen hat.
 

Weiterlesen
Verändern

Schule der Zukunft: Leben in der Bude

Schlagworte:
Verändern,
Schule,
Barrierefreiheit,
Gesellschaft,
Jugendbeirat

Bereitet uns die Schule gut aufs Leben vor? Sorina und Max vom JAM!-Jugendbeirat haben dazu einem Bildungsexperten auf den Zahn gefühlt. Wie kann man Schule verändern? Barrierefrei machen? Darauf antwortet Karl-Heinz Imhäuser. Er hat selbst als Lehrer gearbeitet und setzt sich heute für Inklusion ein.

Weiterlesen
Engagement   Verändern

"Selbermachen! – Engagierte im Video"

Schlagworte:
Helfen,
Freizeit,
Musik,
Verändern,
Punk,
Selbermachen,
Video,
Engagement

Video-Porträts: Wir stellen euch junge, engagierte Menschen vor. Ob Punkrockkonzerte, Tandem-Fallschirmsprünge, Breakdance, Erste Hilfe oder Abenteuerspielplatz: Es gibt viel zu tun und es macht jede Menge Spaß.

Weiterlesen

Talha Evran – Stimme für Flüchtlingskinder

Einfache Mittel, große Wirkung: Man nehme einen Stufensprecher mit genügend bunten Ideen, Plakate, bunte Farbe, ein interaktives Gimmick und schon...trifft Junge Aktion Mensch auf Aktion Flüchtlingskind: Wie man selbst auf den schwierigen Alltag von Flüchtlingskindern aufmerksam macht, erzählt Talha im Interview.

Weiterlesen
Engagement

Ehrenamt und Behinderung – Geht? Klar?!

Schlagworte:
Engagement,
Verändern,
Freiwilligendienst,
Barrierefreiheit

Woran denkst du zuerst, wenn du „Ehrenamt“ und „Behinderung“ hörst? Vielleicht an den Jungen, der sich in der Freizeit um einen Rollstuhlfahrer kümmert; das Mädel, das den blinden Kommilitonen in die Uni begleitet? Auch mal dran gedacht, dass sich Menschen mit Behinderung freiwillig für andere engagieren? Wir schon!

Weiterlesen

Y-Titty im Schnell-Check

TC klaut Phil eine Pokemonkarte, zwei Jahre später sind sie beste Freunde. Aus Langeweile beginnen sie Wackelvideos zu drehen. OG kommt dazu und das Trio beschließt, „gemeinsam nach Köln zu ziehen und Comedy zu machen“. Das Ergebnis: ihren You-Tube-Channel Y-Titty haben mehr als drei Millionen Fans abonniert. True Story! Kann das mal bitte wer verfilmen?

Weiterlesen

Selfie-Tipps

Mal ehrlich, auf Profilfotos, Fotos für Freunde oder fürs Familienalbum: Gefallen wollen wir uns irgendwie alle. Wie du neue Lieblingsfotos zaubern kannst, findest du mit den Tipps von JAM!-Fotografin Anna heraus.

Weiterlesen

Tahnee – Comedy-Chamäleon

Schlagworte:
Video,
Webshow,
Comedy

Als Comedian, Schauspielerin und Moderatorin ist Tahnee Schaffarczyk auf allen Kanälen zu sehen und zu hören: Also einfach mal einschalten im Web, im TV oder live dabei sein. Vielleicht trefft ihr dann auch Mandy.

Weiterlesen
Verändern

Ich glaube, ich bin ganz hübsch

Schlagworte:
Schönheit,
Engagement,
Verändern,
Style,
Mode

Anastasia Umrik macht Mode und mag Styling. Gerade liebt sie ihre neue Lederjacke – genau weil diese so schön unpraktisch im Rollstuhl ist. Und weil es meist ziemlich egal ist, was die anderen denken. Das hat sie für JAM! aufgeschrieben.

Weiterlesen
Webshow

Webshow 6: Thema "Engagement"

Schlagworte:
Tipps,
Video,
Engagement,
Webshow

Ehrenamt müsste echt mal cool werden, sagen die Jungs von Y-Titty und plädieren im Interview mit Kübra und Christian dafür einfach mal zu machen. Ehrenamt kann schließlich ganz unterschiedliche Gesichter haben, denn auch Skaten, Kochen oder Segeln können helfen, beweisen Nadja, Steffi und Martin. Glaubt ihr nicht? Reinschauen!

Ansehen

Alles eine Frage der Perspektive – Das Video

Schönheit ist für jeden anders – Aber worauf kommt es an? Fotografin Anna und JAM!-Reporterin Amelie über ihren Blick auf die Schönheit.

Weiterlesen

Was ist schön? – Eine Frage der Perspektive

Fotografin Anna und JAM!-Autorin Amelie haben sich einen Tag auf die Suche nach der Schönheit gemacht – und sie gefunden. Und das nicht nur auf den Fotos...

Weiterlesen

Hanteln hoch: Schwitzen Jungs fürs Schönsein?

Mädchen haben Beauty-Stress, während Jungs sich entspannt zurücklehnen – Ja? Wirklich? Und woher kommen dann die ganzen Typen, die täglich im Fitness-Studio schwitzen, sich auf dem Platz trimmen und sogar mit Aufbaudrinks nachhelfen? Wir haben nachgefragt: Jungs, warum macht ihr das?

Weiterlesen

Video-Umfrage: Was macht Schönheit aus?

Schlagworte:
Schönheit,
Video,
Webshow,
Umfrage

Was findet ihr an Menschen schön? Worauf achtet ihr zuerst? Zählen innere Werte wirklich oder entscheidet doch eher die Optik beim ersten Eindruck? Und ist das bei Jungs und Mädchen gleich? Wir haben nachgefragt – hier kommen eure Antworten.

Ansehen

Selbstversuch: Schöner mit der App?

So richtig zufrieden mit uns sind wir eigentlich nie. Alles wollen wir optimieren. Die moderne Technik sammelt dazu Daten und presst unseren Körper in Zahlen. Unzählige Geräte sollen uns dabei unterstützen, mehr Sport zu treiben, gesünder zu essen, ausgeglichener zu werden. Wissen solche Gadgets tatsächlich, was uns glücklich macht? JAM!-Autor Philipp hats eine Woche lang ausprobiert.

Weiterlesen

Jennifer Sonntag im Schnell-Check

Mit Anfang 20 begann Jennifer Sonntag schlechter zu sehen, bis sie ganz erblindete. Heute arbeitet sie unter anderem als Moderatorin oder berät andere blinde Menschen in Sachen Style und Mode. Wie sie den Schönheitsfragen nachgeht, was für sie schön ist und warum man sich auch in total Hässliche verknallt, verraten wir euch hier.

Weiterlesen

Webfundstücke Schönheit

Sehenswert. Schönheit kommt von Innen, sagt man. Und doch gehts meist ums äußere Erscheinungsbild. Wir präsentieren die spannendsten Fundstücke aus dem Netz.

Weiterlesen

Die "schönsten" Bilder & Clips zur Webshow

Beim JAM!-Dreh bleibt zwischendurch immer mal wieder Zeit. Klar, dass Kübra und Christian diese Pausen nutzen, um ganz "schön" rumzuspacken...

Ansehen
Verändern

Zukunft schon jetzt: daran bastelt die Wissenschaft

Schlagworte:
Zukunft,
Wissenschaft,
Video

Was bringt uns die Zukunft? Weltfrieden, Kontakt mit Aliens, ewiges Leben? Weiß keiner. Aber wir zeigen euch ein paar Zukunftsvisionen, die näher liegen, als ihr denkt.

Weiterlesen
Webshow   Anderssein

Webshow 5: Thema "Schönheit"

Schlagworte:
Tipps,
Video,
Schönheit,
Webshow

Was ist schön: fünf Tonnen Make-up, Natürlichkeit oder zeigt sich Schönheit erst, wenn man nicht hinguckt? Nachgefragt und genau hingeschaut haben Kübra und Christian bei euch, im Web und bei der blinden Moderatorin Jennifer Sonntag.

Ansehen

Raul Krauthausen im Schnell-Check

Schon vor seiner Geburt war klar: Raul Krauthausen hat Osteogenesis imperfecta, sogenannte Glasknochen. Die Ärzte gingen davon aus, dass er nur ein paar Wochen überleben würde. Heute lebt er in Berlin und hat als Sozialheld immer viel um die Ohren: Vereine gründen, vorurteilsfreie Sprache pushen, Onlinekarten für rollstuhlgerechte Orte entwickeln – alles, um Menschen zu motivieren, „gerne gut zu sein“.

Weiterlesen

Ab in die Zukunft: Die Clips zur 4. Webshow

Beim JAM!-Dreh bleibt zwischendurch immer mal wieder Zeit. Klar, dass Kübra und Christian diese Pausen nutzen, um voll und ganz in die Zukunft abzutauchen. Seht selbst...

Ansehen

Lustige Verlierer - Die Outtakes

Diese Ausschnitte haben es, Dank Kübra und Christian, 2014 nicht bis in die JAM! Webshow geschafft. Zu recht? Schaut sie euch an und tankt gute Laune.

Ansehen

Zukunft ist der nächste Tag

Was bringt die Zukunft? Diese Frage zu beantworten, ist für Baschara nicht leicht. Vor drei Jahren ist der 25-Jährige aus seiner Heimat, dem Tschad, geflohen. Heute lebt er als Flüchtling in Berlin, doch sein Asylstatus ist ungewiss. Manchmal weiß er nicht, wo er in den nächsten Wochen übernachten kann. Ein Gespräch über die Zukunft.

Weiterlesen

Webshow 4: Thema "Zukunft"

Per Autopilot in die Zukunft: in dieser Webshow landen Kübra und Christian direkt im Jahr 2050 bei sprechenden Hologrammspiegeln und GPS-gesteuerten Hunden. Aber neben Science-Fiction gibt es noch mehr zu entdecken – zum Beispiel die Frage "Wie wollen wir morgen leben?". Bei der Beantwortung helfen Inklusionsprofis wie Alia, die das Klassenzimmer revolutionieren will. Außerdem haben wir drei Geschichten von eurem Traum von der Zukunft.

Ansehen

Vorurteile? Ich doch nicht!

Schlagworte:
Vorurteile,
Style,
Mode

Typisch: Wir alle haben feste Vorstellungen im Kopf, was uns erwartet. Und gerade Bilder helfen uns dabei, unsere Welt blitzschnell zu ordnen. Das schafft einerseits Gewissheit, aber wie man sich andererseits doch irren kann. Lasst euch überraschen – und sei es auf den zweiten Blick!

Weiterlesen

Zukunft? Träum weiter! – Drei Video-Porträts

An der Zukunft basteln, träumen, sich sorgen, sich auf die Suche machen, gemeinsam anpacken oder abwarten? Wie sollte sie sein, eure und unsere Zukunft?, hat JAM! drei Leute gefragt, die noch etwas vorhaben.

Weiterlesen

Was geht? Was kommt?

Seinen Traum leben, das wollen alle. Und damit am besten nicht nur Geld verdienen, sondern die Welt von morgen verändern. Ob als Musiker, Schauspieler oder Schriftsteller – viele Stars haben ihren Traumjob schon gefunden. Bloß wie? Hatten sie einen Plan von ihrem Leben? Wie stellten sie sich ihre Zukunft vor und was wollen sie noch erreichen? JAM! hat sich die Lebensläufe von vier Berühmtheiten einmal genauer angeschaut.

Weiterlesen

Grüße vom Schisshasen

Schlagworte:
Mut,
Video,
Sprache

Wer hat Angst vorm Zehnmeterbrett? Ninia! Eigentlich ist sie gar nicht mutig, sagt sie. Dann aber doch: als ihr an der Ampel jemand auf die Füße steigt. Wann auch Schisshasen mutig sein können, darüber hat die Poetry Slammerin Ninia LaGrande einen Text für JAM! geschrieben, den sie euch im Video vorträgt.

Weiterlesen

Die Zukunft: eilt!

Unterwegs auf dem Zukunftskongress der Aktion Mensch: zwei Tage Wünsche, Fotos, Diskussionen und hartes Nachfragen bei Experten. Wohin soll es in Zukunft gehen mit der Inklusion? Mittendrin die JAM!-Jugendbeiratler. Am Ende: erschöpft, aber glücklich.

Weiterlesen

„Ich bin nicht Herkules“

Dicke Hose, große Klappe und eine fette Portion (Über-)Mut: In der Rolle des Halbstarken ist Arnel Taci so überzeugend, dass wir nicht anders konnten, als im Interview mit ihm über Einzelkämpfer zu sprechen, über Klischees, Stärken und ob er auch schon mal kneifen wollte – ziemlich mutig seine Antworten.

Weiterlesen
?

Mut gesucht!

Manchmal muss man mutig sein – um den Schwarm anzusprechen, um etwas zu verändern oder eine eigene Idee durchzuziehen. Manchmal kommt der Mut dazu einfach so angeflogen, manchmal aber braucht man Unterstützung, um ihn einzufangen. Mit diesen Tipps kannst du ihn nicht verpassen.

Weiterlesen

Wann warst du mutig?

Schlagworte:
Mut,
Video,
Umfrage,
Webshow
JAM!

Vor der gesamten Klasse ein Referat halten, sich ein Tattoo stechen lassen oder alleine durch Asien reisen. Oder vielleicht auch, sich vor die Kamera zu trauen? Jeder ist anders mutig, zeigt unsere Video-Umfrage.

Video anschauen

Beste Freunde oder „Ich bin verliebt“

Paul und Philipp sind beste Freunde. Sie kennen sich ewig, wachsen gemeinsam in einer Kleinstadt in Franken auf. Zusammen auf derselben Schule, zusammen an derselben Uni. Doch da ist so eine Sache: Paul ist heimlich in Philipp verknallt. Aber der guckt lieber Mädchen hinterher. Drama oder Happy End? Ein Gespräch unter Freunden.

Weiterlesen

Schreiben, performen, glücklich sein – 5 Poeten-Steckbriefe

Wie ist das Gefühl auf der Bühne, was passiert beim Schreiben und wie kann man eigentlich noch nie auf einem Poetry-Slam gewesen sein? Wir haben fünf Slam-Poeten gefragt.

Weiterlesen

Club der coolen Dichter: Poetry Slam

Schlagworte:
Sprache,
Ideen,
Kreativität,
Gemeinsamkeiten,
Unterschiede
JAM Video

Sie werfen mit Sprache um sich, sie bezaubern mit Metaphern und bringen und uns mit kunstvollen Pointen zum Lachen: Slam-Poeten. Was genau aber machen eigentlich Poetry Slammer? Kübra und Christian haben sich auf den U20 Poetry Slam Meisterschaften in Berlin umgesehen, was die Wort-Profis mit Sprache alles anstellen können.

Weiterlesen

Sierra Kidd im Schnell-Check

Manuel Jungclaussen kennt man wahrscheinlich besser unter dem Namen Sierra Kidd. Und natürlich durch seine Musikvideos auf Youtube. Warum er sein Gesicht lange veborgen hat, erzählt er in der JAM! Webshow zum Thema "Mut". Was es mit lehrerlosen Klassenfahrten, Schlaflosigkeit und seiner Story auf sich hat, erfahrt ihr in unserem Kurzüberblick.

Weiterlesen
Webshow   Anderssein

Webshow 3: Thema "Mut"

Schlagworte:
Mut,
Tipps,
Musik,
Video,
Webshow

 

Wie fühlt sich Mut an? Und wie Angst? Kübra und Christian treffen drei Mutige, die zeigen, dass Mut für jeden anders ist: Er ist Teil des Jobs wie bei Stuntfrau Tina oder er überrascht uns in einer Situation, in der wir Zivilcourage zeigen. Wie er den Mut fand, sich gegen Mobbing zu wehren und sein Ding durchzuziehen, erzählt Rapper Sierra Kidd. Und ihr lernt Wheelchair-Skater Aaron 'WheelzFotheringham kennen, der sich immer neue Herausforderungen und Rampen sucht. Außerdem haben wir nachgefragt: Wann warst du mutig?

Ansehen

Für einen Tag: alles anders?

Amelie ist 17 und liebt Musik und die Oper. Marcel ist 22, Fußballfan und spielt selbst Blindenfußball. Beide kennen sich nicht – das heißt: noch nicht. Einen Tag schnuppern sie hinein in die Welt des anderen. Und erzählen jeweils aus ihrer Perspektive: Alles anders?

Weiterlesen
Verändern

"Bist du behindert, oder was?!"

Schlagworte:
Inklusion,
Behinderung,
Sprache,
Mut,
Comic,
Gemeinsamkeiten

Vom Schulhof oder in anderen Situationen im Alltag kennt ihr vielleicht die Schimpfwörter: „Du Krüppel!“, „Spasti!“, „Mongo!“ oder die Frage „Bist du behindert, oder was?“. Klar, merkt ihr selbst, diese Wörter können verletzen. Und jetzt stellt euch vor, ein Mensch mit einer Behinderung hört diese Wörter…

Weiterlesen

Von Anonym bis WTF - Kleines Alphabet der Netzsprache

Die einen werfen im Netz mit Herzchen und Zwinkersmileys um sich. Anderswo wird die Sprache finster: In unserer kleinen Fibel zur Netzkommunikation erfahrt ihr, wo Trolle herkommen, was Flamen bedeutet und warum es auch mal nett sein kann, sich in die Augen zu schauen.

Weiterlesen

Reis, Rap und Komplimente

Zum Glück ist beim JAM!-Dreh noch Zeit, mal ein bisschen abzudrehen. Worum es in der Webshow Nr. 2 geht, seht ihr wie immer in den kurzen Clips zur Sendung.

Ansehen

Webshow 2: Thema "Sprache"

Reden ist Silber, Schweigen ist… Ganz so einfach ist das mit der Sprache dann doch nicht. Wir können mit unseren Worten andere umschmeicheln, uns in kreative Höhen schrauben oder andere richtig fertigmachen. Dass es beim Battle-Rap um mehr als nur ums Dissen geht, finden Kübra und Christian im Interview mit dem Battle-Meister MoooN raus. Außerdem werden die beiden in Grund und Boden gelabert: Möchtegern-Praktikantin Mandy lässt beim Thema Behinderung nämlich kein Fettnäpfchen aus. Und dann ruft auch noch "Der Dennis" an…

Ansehen

Verändern, aber wie?

Noch keine rechte Idee, was man anpacken soll, damit sich die Welt ein bisschen anders weiterdreht? Macht nichts, denn wir haben uns mal umgeschaut, wie große und kleine Bewegungen angefangen haben. Unser Tipp: Verändern geht auch anders.
 

Weiterlesen

Webshow 1: Thema "Anderssein"

In der 1. Webshow von JAM! sprechen Kübra und Christian mit den Jungs von OK KID darüber, warum es nichts bringt sich zu verstellen – auch nicht in der Musik. Comic-Zeichnerin Daniela erzählt, was an ihrem Leben anders ist – und welche Rolle Asperger-Autismus dabei spielt. Und wir stellen euch Boyan vor, der mit seinem eigenen Projekt etwas gegen die Vermüllung der Meere tut. Außerdem wird Christian kurz so normal, dass es in den Augen wehtut.

Ansehen

Kein Vergleich

Cooler, schöner, reicher, witziger, toller! Manchmal macht uns das ganze Vergleichen echt verrückt. “Lass das doch mal!“, schreiben sich eine Woche lang unsere beiden entnervten Autoren.

Weiterlesen

Schnitzel und Beats - Ein Festivaltag mit Station 17

Einfach eine Band, einfach immer unterschiedlich - und immer alles geben auf der Bühne. Station 17 haben schon mit Fettes Brot gespielt und auf großen Festivals begeistert. Was die Hamburger und ihren Sound ausmacht, haben wir bei einem ihrer Auftritt live erlebt.

Weiterlesen

Datenschutz

Weiterlesen

Danke

Chancengerechtigkeit, ein faires Miteinander und Inklusion sind für dich wichtige Themen. Dann schau nicht nur zu, sondern werde Teil vom JAM! Jugendbeirat.

Jetzt mitmachen!

JAM! Quiz

Schlagworte:
Spaß,
Test
Weiterlesen

Mach mit beim JAM! Jugendbeirat! – Danke

Chancengerechtigkeit, ein faires Miteinander und Inklusion sind für dich wichtige Themen. Dann schau nicht nur zu, sondern werde Teil vom JAM! Jugendbeirat.

Jetzt mitmachen!

Danke

Weiterlesen

Danke

Weiterlesen

Texte

Weiterlesen

Kontakt

Weiterlesen

Datenschutz

Weiterlesen
© Insa Moog

Kummerkatzen

Nicht nur durch die unzähligen Youtube-Clips im Netz heben Katzen die Laune, sondern neuerdings auch in Cafés. Die Idee stammt aus Japan. Dort wohnen viele Menschen zu beengt, um sich Haustiere zu halten. Also kuscheln sie in Katzen-Cafés.

Weiterlesen

Knabberfische

Leute, die mit Hautkrankheiten zu kämpfen haben, gehen zum Hautarzt. Oder in die Badewanne. Denn es gibt eine Therapie mit kleinen Fischen, die mit Vorliebe erkrankte Hautstellen anknabbern. Eine nicht ganz so appetitliche, aber oftmals heilsame Methode.

Weiterlesen

Assistenzhunde

Der beste Freund des Menschen ist, na klar, der Hund. Jedenfalls, wenn er gut erzogen ist und nicht heimlich den Kühlschrank plündert. Vertrauen, rumtollen und die Pfote geben – all das geht gemeinsam. Besonders charakterstark und gut trainiert sind Assistenzhunde. Sie begleiten Menschen mit Behinderungen, werden bei Therapien eingesetzt und helfen sogar bei der Rettung von Überlebenden.

Weiterlesen

Das sind sie: Die Moderatoren von JAM!

Christian spielt Gitarre, Kübra Minigolf. Christian könnte sich tagelang in der freien Natur aufhalten, Kübra hält es mit Spinnen keinen Moment aus. Die JAM!-Moderatoren stellen sich vor.

Weiterlesen
Anderssein

Ungewöhnliche Models

Schlagworte:
Mode,
Mut,
Style,
Schönheit
© Hanja Li

Mode, Werbung, Musikspots dürfen vor allem eins nicht sein: Langweilig! Und sie müssen uns überraschen. Was man von vielen Models nicht behaupten kann. Darum sind Models angesagt, die für Aufsehen und Hinsehen sorgen: Auffällig, anders und (schön) normal!?

Weiterlesen
© Clara Belz

Ihr Job: JAM! Übersetzerin

Clara Belz übersetzt für JAM! die Sendung in Gebärdensprache. Im Interview erzählt die 19-jährige Berlinerin, wie das genau funktioniert, wie sie sich mit Klassenkameraden unterhält und was sie begeistert.

Weiterlesen

Eigentlich bin ich ganz anders! – 10 Fakten zum Anderssein

So viel schon mal vorab: Du fällst gar nicht so auf, wie du denkst. Und manchmal sind echt die Verlierer die Gewinner. Ein kleiner Einblick in verrückte Forschungen und echte Erkenntnisse.

Weiterlesen

„Hast du keine Freunde?“

Och nee, schon wieder ein Klischee: Was ist dran an der Story vom einsamen Gamer? Konsolen angeworfen und nachgefragt.

Weiterlesen

Was ist Freundschaft für dich?

Sieben Videos über die Freundschaft: "Das Beste, was es gibt auf der Welt"  nicht umsonst wird sie in tausenden Liedern besungen. Was ihre Freundschaft ausmacht, was man mag und was einen wahnsinnig macht, erzählen ganz unterschiedliche Freundschaftspaare.

Videos anschauen
Verändern

„Wenn wir nicht was verändern, wer dann?“

Schlagworte:
Schule,
Demokratie,
Stress,
Spaß,
Interview

Jamila Tressel geht auf eine Gemeinschaftsschule in Berlin. Dort darf sie mit ihren Mitschülern oft mitbestimmen, wie's an ihrer Schule laufen soll. Sie gibt sogar Fortbildungen für Lehrer. Glaubt ihr nicht? Ein Interview über die Lust, mitzumischen.

Weiterlesen

Kommst du oder gehst du?

Manche Freundschaften sind für immer, andere halten nur bis zur nächsten großen Pause. Verändert sich Freundschaft im Laufe des Lebens? Und welche Freundschaften bleiben ein Leben lang? Laura Gehlhaar über zwei Freundschaften und darüber, wie geteilte Erinnerungen verbinden.

Weiterlesen
Freundschaft

Freunde und Kollegen

Schlagworte:
Leben,
Helfen,
Feiern,
Job,
Assistenz,
Behinderung

Das ist für jeden anders: wo Freundschaft anfängt und wie weit Hilfe geht – oder umgekehrt. Zwei Geschichten darüber, wie Assistenz aussehen kann.

Weiterlesen

Von Super-Dogs und Kummerkatzen

Der beste Freund hat manchmal ziemlich viele Haare – überall. Hund, Katze, Maus & Co haben manchmal aber sogar noch einige besondere Fähigkeiten, mit denen sie uns zur Seite stehen. Wir geben einen Überblick: Was haben sie drauf? Was kostet's? Worauf kommt's an und wie hoch ist der Kuschelfaktor? Hier sind unsere Kandidaten:

Weiterlesen

Durch dick und dünn, Teil 1

Es sind vor allem die dünnen Zeiten, die zeigen, wie dicke eine Freundschaft wirklich ist. Wie es aussehen kann, wenn sich eine Freundschaft beweisen muss, haben wir in vier Geschichten festgehalten. Im ersten Teil geht es um Distanz und eine drohende Abschiebung.

Weiterlesen

Durch dick und dünn, Teil 2

Es sind vor allem die dünnen Zeiten, die zeigen, wie dicke eine Freundschaft wirklich ist. Wie es aussehen kann, wenn sich eine Freundschaft beweisen muss, haben wir in vier Geschichten festgehalten. Im zweiten Teil: über ein Burnout und Business unter Freundinnen.

Weiterlesen
Verändern

Da müssen wir mal drüber reden

Schlagworte:
Schule,
Verändern,
Rechte,
Zukunft,
Demokratie

Demokratie ist mehr als wählen gehen: seine Meinung frei äußern, an Entscheidungen teilhaben können, was bewegen – so was gehört ebenfalls dazu. Müsste dann ja auch in der Schule funktionieren, oder? Wir haben uns das mal angeschaut: Wie kommen Schüler zu ihrer Stimme? 

Weiterlesen

Therapiepferde

Die Therapie mit Pferden gibt es schon seit 2000 Jahren. Ist also doch was dran am Sprichwort „Alles Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde“. Jedenfalls können sie in mehreren Bereichen helfen: Therapiepferde können blockierte Bewegungsabläufe beeinflussen, Kinder und Jugendliche in ihrem Verhalten stärken und körperlich oder geistig behinderten Menschen viel Abwechslung und Nähe geben.

Weiterlesen

JAM! Glossar

Die wichtigsten Begriffe kurz erklärt.

Weiterlesen

Gecheckt: Was ist Autismus?

Computernerds mit Superfähigkeiten? Rain Man? Den meisten fallen wahrscheinlich ähnliche Stichworte zum Thema ein. Halbwissen beiseite: ein paar Fragen zu Autismus hätten wir dann doch. Und Antworten.

Weiterlesen

Gebloggt: Tipps zum Thema Autismus

Wo gibts die besten Geschichten, spannendsten Filme? Die einfachsten Erklärungen? Hier gibts jedenfalls jede Menge Tipps, wo man noch mehr Informationen bekommt.

Weiterlesen

OK Kid – Live

"Unterwasserliebe" ist der beste Song für diesen Auftritt von OK KID. Beim Open Air in Bochum kann aber auch der Regen der Band aus Köln nichts anhaben. Übrigens nicht im Video, aber versteckt im Publikum: Kübra und Christian.

Weiterlesen

Suche

Weiterlesen

entscheidung 9 statistik

Weiterlesen

entscheidung 8 statistik

Weiterlesen

entscheidung 7 statistik

Weiterlesen

entscheidung 5 statistik

Weiterlesen

entscheidung 4 statistik

Weiterlesen

entscheidung 3 statistik

Weiterlesen

entscheidung 2 statistik

Weiterlesen

entscheidung 1 statistik

Weiterlesen

Making-of JAM! TV

Harte Arbeit, wilde Stunts. Neben amüsanten Drehs im Studio, sind wir raus auf die Straße gegangen und haben es mit Rolli-Stunts mal ein bisschen krachen lassen. Und für euch ein paar Schnappschüsse hinter den Kulissen der ersten Sendungen herausgesucht...

Weiterlesen

Netiquette

Weiterlesen

profil

Weiterlesen

Mal ganz kurz: Die Clips zur 1. Sendung

Worum gehts bei JAM!? In sechs kurzen Trailern haben wir Kübra und Christian alles abverlangt: Welches ist euer Lieblingstrailer?

Weiterlesen

Über JAM!

Weiterlesen

Frage 10 Feedback

Weiterlesen

Frage 10

Weiterlesen

Frage 9 Feedback

Weiterlesen

Frage 9

Weiterlesen

Frage 8 Feedback

Weiterlesen

Frage 8

Weiterlesen

Frage 7 Feedback

Weiterlesen

Frage 7

Weiterlesen

Frage 6 Feedback

Weiterlesen

Frage 6

Weiterlesen

Frage 5 Feedback

Weiterlesen

Frage 5

Weiterlesen

Frage 4 Feedback

Weiterlesen

Frage 4

Weiterlesen

Frage 3 Feedback

Weiterlesen

Frage 3

Weiterlesen

Tiere, Natur & Umwelt

Hier findest du Beispiele, wie du dich für Tier, Natur und Umwelt engagieren kannst: Tiere in einer Waldstation betreuen, Umwelt-Demos organisieren, kleine Artenschutz-Projekte durchführen und und und.

Engagement Beispiele ansehen

Gemeinschaft & Soziales

Hier findest du Beispiele, wie du dich für die Gemeinschaft und Menschen in sozialen Schwierigkeiten engagieren kannst: Menschen mit Handicap betreuen, Freizeit mit alten Menschen verbringen, Kinder mit Migrationshintergrund unterstützen und und und. 

Engagement Beispiele ansehen

Kinder & Jugendliche

Hier findest du Beispiele, wie du dich für Kinder und Jugendliche engagieren kannst: Schüler beim Lesen üben unterstützen, in einem Jugendfreizeittreff aushelfen, Kostüme für eine Kinderaufführung nähen und und und. 

Engagement Beispiele ansehen

Politik & Gesellschaft

Hier findest du Beispiele, wie du dich für Politik und Gesellschaft engagieren kannst: Eine Schul-Demo gegen Rassismus organisieren, beim Eine-Welt-Laden mitarbeiten, Politik auf Online-Plattformen aktiv mitgestalten und und und. 

Engagement Beispiele ansehen

Kultur & Medien

Hier findest du Beispiele, wie du dich für Kultur und Medien engagieren kannst: Eine Schülerzeitung gründen, Computerkurse geben, Kulturprojekte im Ausland umsetzen und und und. 

Engagement Beispiele ansehen

Entscheidung 9 Feedback

Weiterlesen

Entscheidung 9 - Sprache

Weiterlesen

Entscheidung 8 Feedback

Weiterlesen

Entscheidung 8 - Chairskating

Weiterlesen

Entscheidung 7 Feedback

Weiterlesen

Entscheidung 7 - Jobsuche & Migrationshintergrund

Weiterlesen

Sport & Gesundheit

Hier findest du Beispiele, wie du dich für Sport & Gesundheit engagieren kannst: Fahrradfahren für den Umweltschutz, eine Ferienfreizeit als Rettungsschwimmer begleiten, Bewegungsangebote für Kinder im Sportverein betreuen und und und. 

Engagement Beispiele ansehen
Engagement

Engagement Wegweiser

Schlagworte:
Wegweiser,
Helfen,
Freizeit,
Verändern,
Ideen,
Engagement

Wo und wie kannst du mithelfen, dich einbringen, selbst etwas verändern und Spuren hinterlassen? Die Beispiele zeigen dir, welche vielfältigen Möglichkeiten es gibt, dich zu engagieren und mit welchen ersten Schritten du loslegen kannst.

Hol’ dir die passende Idee für dein Engagement!

Entscheidung 5 Feedback

Weiterlesen

Entscheidung 5 - Armut + Toleranz

Weiterlesen

Entscheidung 4 Feedback

Weiterlesen

Entscheidung 4 - Humor

Weiterlesen

Entscheidung 3 Feedback

Weiterlesen

Entscheidung 3 - Mobbing

Weiterlesen

Frage 1

Weiterlesen

Frage 1 Feedback

Weiterlesen

Frage 2

Weiterlesen

Frage 2 Feedback

Weiterlesen

Finales Feedback

Weiterlesen

Finales Feedback

Weiterlesen

Finales Feedback

Weiterlesen

Entscheidung 2 Feedback

Weiterlesen

Entscheidung 2 - Gebärdensprache

Weiterlesen

Finales Feedback

Weiterlesen

Finales Feedback

Weiterlesen

Finales Feedback

Weiterlesen

Entscheidung 1 Feedback

Weiterlesen

Entscheidung 1 - Mode

Weiterlesen

Dein Tag

Weiterlesen

Mach mit beim JAM! Jugendbeirat!

Chancengerechtigkeit, ein faires Miteinander und Inklusion sind für dich wichtige Themen. Dann schau nicht nur zu, sondern werde Teil vom JAM! Jugendbeirat.

Jetzt mitmachen!

Wir stellen uns vor!

Wir sind ein bunt gemischter Haufen und stecken voller Ideen. Im JAM! Jugendbeirat treffen sich Jugendliche im Alter von 14 bis 26 Jahren aus ganz Deutschland und setzen sich gemeinsam für das Thema Inklusion ein.

Jetzt kennenlernen!

So sind wir am Start!

Der JAM! Jugendbeirat unterstützt JAM! bei Aktionen und Veranstaltungen, um gemeinsame Ziele zu erreichen, und plant Aktionen, mit denen das Thema Inklusion stärker in den Fokus rückt. 

Weiterlesen

Die JAM! Webshow

Weiterlesen

Impressum

Weiterlesen
© racorn / Shutterstock, JAM / Alice Kaiser

Hallo Welt! Freiwilligendienste im Überblick

Die Schule ist geschafft. Neue Erfahrungen warten: Zum Beispiel für alle, die mit den Freiwilligendiensten loslegen wollen - das geht in deiner Stadt, in ganz Deutschland oder sogar in Europa oder der ganzen Welt. Wo und wie man sich bewerben kann, erfährst du hier.

Weiterlesen

Loslegen

Weiterlesen
JAM

So gelingt euer Projekt

Ihr habt eine Idee für euer eigenes Projekt? Hier gibt's zehn hilfreiche Tipps, wie ihr dieses erfolgreich an den Start bringen könnt.

Weiterlesen
Engagement

Der JAM! Jugendbeirat

Schlagworte:
Verändern,
Zukunft,
Inklusion,
Ideen,
Jugendbeirat,
Engagement

Gemeinsam wollen sie Dinge bewegen. Der JAM! Jugenbeirat setzt sich dafür ein, die Welt für alle Menschen einfacher und inklusiver zu gestalten. 

Weiterlesen

Verstehen

Weiterlesen
JAM

Freiwilliges Engagement

Fragen und Antworten zum Thema Engagement. Wo kann ich mich engagieren? Welche Aufgabe passt zu mir? Wie viel Zeit muss ich einplanen? Das Wichtigste für dich kurz erklärt.

Zu den Fragen und Antworten

schlagworte

Weiterlesen

rubriken

Weiterlesen