Eine Faust mit der Aufschrift "MOIN" - auf jedem Finger ein Buchstabe) hat eine Papierwand durchstoßen

Küss mich, drück mich, schüttel mich: Wie begrüßt man sich richtig?

Unangenehme Situation: Drei Gesichter schauen dich an und du hast keine Ahnung, welche Begrüßung angemessen ist. Hände schütteln oder umarmen? Und was, wenn das Gegenüber eine Behinderung hat? Unsere Autoren outen sich als "begrüßungsverwirrt“ und versuchen rauszufinden, wie das nun richtig geht mit dem Begrüßen.

Weiterlesen
Eine blinde Frau, lange braune Haare, und ein Mann mit braunen Haaren, ohne Behinderung, machen ein gemeinsames Selfie.

Inklusion getroffen: Ein Experiment

„Dann gehen wir jetzt.“ „Ich kann nicht gehen.“ „Ja, dann rollen wir jetzt eben, komm!“ Es ist ein Blind Date der besonderen Art: Bei einem Casting treffen zwei Menschen – einer mit, einer ohne Behinderung – aufeinander. Die Aufgabe: miteinander einen Werbespot drehen. Die Eingeladenen haben überhaupt keine Ahnung, wen sie gleich treffen werden. Ihre erste Begegnung findet spontan und vor laufender Kamera statt.

Weiterlesen