Der Gründer-Tipp: Gemeinsam Ideen wachsen lassen

Teresa, 27, gründete einen Verein und erfüllt Herzenswünsche 

© Lebensdurst-ich.de

Teresa als Begleiterin einer jungen Patientin im Krankenwagen.

Teresas Erfahrungen & Tipps

"'Nichts ist mächtiger, als eine Idee, deren Zeit gekommen ist', hat Victor Hugo einmal gesagt. Das habe ich persönlich erlebt, als ich meine Idee entwickelte. Wenn ich auf die Vereinsgründung zurückblicke, war sie eigentlich sehr einfach umsetzbar. Man braucht vor allem einen 'langen Atem'! Sei es für die Auseinandersetzung mit öffentlichen Einrichtungen und Behörden, demokratische Entscheidungsprozesse oder für die Frage nach dem längerfristigen Ziel des Vereins – da muss man dranbleiben und sich in Geduld üben. 

© Lebensdurst-ich.de

Man braucht vor allem einen langen Atem! Da muss man dranbleiben und sich in Geduld üben. 

Was ich durch den Verein gelernt habe, ist, Aufgaben auch mal abzugeben und zu verteilen. Etwas, das mir anfangs sehr schwer gefallen ist und ich nicht effizient genug umgesetzt habe. Engagement lebt aber durch die gemeinsame Umsetzung und kann nur längerfristig von allen getragen werden, wenn die Aktiven in Entscheidungen einbezogen werden. Eine gute Organisation, Strukturierung und kurze Kommunikationswege erleichtern das ungemein. Mir ist besonders wichtig, dass jedes Mitglied seine individuellen Fähigkeiten einbringen kann."

Teresas Projekt

Als ihre Studienfreundin mit 25 Jahren an Hautkrebs erkrankt, will Teresa ihr wenigstens die finanziellen Sorgen nehmen und versucht Spendengelder bei größeren Unternehmen zu gewinnen – als Privatperson kaum möglich. "Gespendet wird an gemeinnützige Vereine", lautet häufig die Antwort. Also gründete Teresa ihren eigenen Verein: Lebensdurst-Ich e.V.! Der Verein unterstützt gezielt junge Menschen mit lebensbedrohlichen Erkrankungen und hat sich zur Aufgabe gemacht, ihnen die Zeit, die ihnen noch bleibt, mit ihren Wünschen zu gestalten.

Willst du dich wie Teresa für andere Menschen in schwierigen Lebenslagen einsetzen?
Bei diesen Projekten kannst du dich engagieren


Noch mehr Engagement-Tipps

Der Durchhalte-Tipp 
von Tobias, 25 Jahre

Weiterlesen

Der Mitmischen-Tipp  
von Efrem, 19 Jahre

Weiterlesen

Der Finanz-Tipp
von Ronja, 20 Jahre

Weiterlesen