Faisal Kawusi im Schnell-Check

Schlagworte:
Video,
Vorurteile,
Comedy

23 Jahre alt ist der sympathische Stand-Up-Comedian mit afghanischen Wurzeln. Ironisch, frech nimmt er am liebsten sich selbst auf die Schippe: zum Beispiel das Thema Waage, Single-Dasein oder einfach alle Migrantenklischees. Alles wird bei ihm herrlich auseinander genommen. Nicht nur deshalb einer der coolsten Newcomer der deutschen Comedyszene.

© Nicolas Grehl

Er tritt regelmäßig im Quatsch Comedy Club, bei NightWash und in TV-Shows auf. Sein Publikum weiß: Faisal Kawusi ist nichts für schwache Lachmuskeln.
 

 Wir leben in einem bunten Land.
In 40, 50 Jahren müssen wir uns nicht mehr damit auseinandersetzen (ob wir deutsch, türkisch oder afghanisch sind), dann sind wir alle beige!

Die meisten Witze macht Faisal über sein Dasein als Deutscher mit afghanischen Wurzeln und über seinen Körperumfang. Ersteres, weil Vorurteile wirklich viel hergeben auf der Bühne, letzteres frei nach dem Motto „ich beleidige mich selbst, bevor du es machen kannst“.


Sein verrücktes Elternhaus und die schizophrenen Geschwister machen ihm außerdem zu schaffen. Besonders gerne thematisiert er sein Leben als Single. Übrigends nicht immer ganz jugendfrei, seine Assoziationen.

Hessisch by nature

Geboren ist Faisal 1991 in Frankfurt am Main, aufgewachsen dann in Mörfelden-Walldorf, etwas südlich von Frankfurt. Dort lebt er auch heute noch.

Wurzeln

Faisals Eltern stammen aus Afghanistan. Dort hat er auch all seine Ferien verbracht. Familienbesuche statt Urlaub.

Gewonnen!

© Nicolas Grehl, www.frauconnah.de

Beim 13. Hamburger Comedy Pokal hat Faisal den zweiten Platz und den Publikumspreis gewonnen. Mit ihm auf der Siegercouch sitzen die Comedy-Künstler Frank Fischer und Katie Freudenschuss.

Klein anfangen
Den ersten Auftritt hatte Faisal in Frankfurt vor acht Leuten, von denen zwei seine eigenen Geschwister waren. Sein Vater war von Faisals Vorhaben, Comedian zu werden, überhaupt nicht begeistert.

Groß rauskommen
Mittlerweile tritt Faisal nicht nur in Carolin Kebekus Sendung "Pussy Terror TV" auf, sondern ist auch Stammgast bei "NightWash", mischt die "Rebell Comedy“ auf oder bei den StandUpMIgranten zu Gast. Ab Herbst 2015 wird Faisal mit seinem ersten Solo-Programm „Glaub nicht alles, was du denkst!“ deutschlandweit unterwegs sein.

Rampensau

Faisal ist außerdem Gewinner des Constantin Preises 2014, des Mannheimer Comedy Cups 2014 in der Sparte „Professionals“ und hat bei etlichen Comedy Slams in Deutschland die Bühne als Sieger verlassen.

Richter

Der Name Faisal kommt aus dem Arabischen und bedeutet so viel wie „einer, der zwischen zwei Streitenden schlichtet“. Eigentlich sieht Faisal sich selbst aber als denjenigen, der immer Chaos verursacht.

Ausgewogen lustig

© Nicolas Grehl, www.frauconnah.de

"Hey, das ist mein Bauch und kein Bombengürtel", eröffnet der Comedian schon mal sein Programm. Waagen meidet Faisal und verkündet selbstbewusst. „Ich bin 1,90 groß und wiege 85 Kilo!“ Glauben wir! Sofort!

Solide

Faisal hat 2010 sein Abi gemacht und danach erst mal ganz seriös eine Ausbildung zum Bankkaufmann durchlaufen.

Guter Freund

Faisal sagt von sich selber, dass er gut zuhören kann. Und aufmuntern – das dachten wir uns schon ;)

Hobbys

Eintracht Frankfurt und Essen - Nein, damit meint der Hesse natürlich nicht die Stadt Essen, sondern gutes Essen.


Text: Christine Stotz