Freundschaft

Was ist Freundschaft für dich?

Schlagworte:
Freunde,
Unterschiede,
Gemeinsamkeiten,
Vertrauen,
Spaß,
Video,
Umfrage

Sieben Videos über die Freundschaft: "Das Beste, was es gibt auf der Welt"  nicht umsonst wird sie in tausenden Liedern besungen. Was ihre Freundschaft ausmacht, was man mag und was einen wahnsinnig macht, erzählen ganz unterschiedliche Freundschaftspaare.

Freundschaft! Was ist das überhaupt? Gar nicht so einfach zu beantworten. Wir haben unterschiedliche Freundschaftspaare gefragt, was das für sie bedeutet. Hier könnt ihr direkt alle kennenlernen.

Louis und Paul

Skaten, zusammen abhängen - so Sachen. Louis und Paul haben sich beim Skaten kennengelernt. Neben den besten Tricks geht's aber auch um Vertrauen und zu merken, wenn es dem anderen schlecht geht. Und Streit gibt's nicht mal beim Extrem-Zuspätkommen.

Da weiß man dann auch, der hilft einem. Der gibt einem gute Tipps. Und erzählt das dann auch nicht irgendwelchen Freunden oder irgendwelchen, wo man denkt, die müssen das nicht wissen. (Paul)


Michelle und Lilly

Was ich an Michelle wirklich bewundere, ist, dass sie immer probiert, wenn sie mit jemandem Streit hat, alles zu lösen. (Lilly)

"Freundschaft ist wie Ehe - nur schöner", sagt Michelle. Lilly und Michelle kennen sich schon ihr halbes Leben. In der Grundschule wurden sie Freunde und auch nach dem Schulabschluss bleibt das so. Was sie verbindet: die Begeisterung für Cosplay und zu wissen, dass sie sich absolut vertrauen können.

Max und Justus

Zuerst Nachbarn, dann Freunde. Warum das so kam? "Weil wir einfach auf einer Wellenlänge sind", sagt Justus. Wenn sie nicht gerade an ihrem Abi basteln, gehen sie zusammen aus, zocken auf der Spielkonsole oder ärgern sich auch mal über die Sturheit des Anderen.

Der könnte jeden Tag Party machen bis ich-weiß-nicht-wann. Und wäre dann auch am nächsten Tag super drauf. Ich glaub', davon hätte ich auch gern ein kleines Stück. (Justus)


Tara und Klara

Obwohl wir uns so ähnlich sind, oft die gleichen Gedanken haben und die auch im genau gleichen Moment aussprechen, sind wir doch komplett unterschiedlich. (Tara)

Tara und Klara - oder einfach Kara. Die beiden Abiturientinnen teilen Gedanken, Zeit und die Leidenschaft für Kunst, Film und Konzerte. Und manchmal eben auch den Namen. Ihre nächstes gemeinsames Ziel: eine Reise nach Amerika.


Lennart und Alex

Die totale Ungeduld, die absolute Entspannung. Reden wie ein Wasserfall oder ruhig etwas Grübeln.  Manchmal ist das eine gut, mal das andere - "Das ist die perfekte Abstimmung", sagen Alex und Lennart über ihre Freundschaft.

Die Freundschaft zwischen Lennart besteht besonders daraus, dass wir auf einer Wellenlänge sind und einfach jederzeit aufeinander zählen können (Alex)


Rebecca und Bianca

Bianca traut sich mehr als ich. Das wäre so eine Eigenschaft, von der ich auch ein bisschen mehr haben könnte. (Rebecca)

Rebecca und Bianca sind Schwestern - genauer Zwillinge - und enge Freundinnen. Immer füreinander da zu sein, gab es quasi automatisch von Geburt an. Und es gibt sogar noch etwas, das die beiden für immer verbindet.


Lucas und Lena

Freundschaft ist... wenn man sich auch mal unterbrechen kann. Man kann die Welt auch anders sehen, sagen Lena und Lucas, und trotzdem eng befreundet sein. Das wissen sie ganz genau, denn am Anfang konnten sie sich gar nicht leiden.

„Lucas kann mich gut auf die Palme bringen, wenn er sich zu lange an irgendetwas aufhält. Aber mit seiner Ruhe bringt er mich auch runter, wenn ich mich stresse. (Lena)“


Bisher hat noch kein Besucher diesen Beitrag kommentiert – mach du den Anfang!


Mit Aktion Mensch-Nutzerkonto

Melde dich an und diskutiere mit!

Als Gast

Gib deinen Namen oder ein Pseudonym sowie deine E-Mail-Adresse an und kommentiere als Gast:

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.