#jamentdecker – Wir wollen eure Geschichten!

Schlagworte:
Kübra und Christian,
Freizeit,
Barrierefreiheit,
Reisen

Ob am Strand, in der Stadt, den Bergen oder der Wüste: Erzählt uns von euren Reise-Abenteuern! Den Anfang machen Kübra und Christian mit ihrer Tour auf den Gletscher.

Es geht aufwärts, und zwar rund 2000 Meter hoch auf den Berg. Kübra und Christian haben sich zusammen in die Schweizer Region um den Aletschgletscher gewagt. Das ist nicht nur der längste, sondern auch der größte Alpengletscher überhaupt. An drei Tagen haben die beiden gemeinsam gecheckt, wie es um die Barrierefreiheit dort oben bestellt ist. Das ZDF hat die beiden bei ihrer Tour begleitet (den Reisebericht findet ihr in der ZDF Mediathek). Aber auch Kübra und Christian haben fleißig mitgefilmt und ihre Eindrücke eingefangen – Christian nach Luft hechelnd und Kübra panisch in der Hochseilbahn inklusive.

JAM!

Kübra: "Ist das alles echt oder gemalt?"

Ich war wirklich extrem überwältigt von der Landschaft. Es war mein allererstes Mal in den Bergen - und mit so vielen Kühen. Und sogar fürs Angeln konnte ich mich begeistern! Eine kleine Herausforderung für mich war es schon, ohne meinen E-Rolli unterwegs zu sein und meine Grenzen kennenzulernen. Da war die Unterstützung super wichtig (Noch mal Danke fürs Berge hochschubsen!). Am aufregendsten war die Seilbahn. Ich hätte nie gedacht, dass ich Höhenangst haben könnte: Aber das Schaukeln und der Blick nach unten. Hui!

JAM!

Christian: "Nichts für Couch-Potatoes!"

Obwohl ich mich für halbwegs sportlich halte, war ich auf der Tour doch  überrascht, wie schnell einem manchmal die Puste wegblieb. Das lag an der Höhenluft, aber auch am extrem schönen Ausblick (ein bisschen vielleicht auch an den Schweizer Preisen ;-). Ansonsten: Schöne Landschaft, coole Leute und eine witzige Sprache, die ich nicht verstehe. Da Kübra ohne E-Rolli unterwegs war, kam noch etwas sportliche Betätigung durchs Anschieben hinzu. Im Gegenzug hat sie aufgepasst, dass ich beim Rumkraxeln an den Felsen nicht doch mal in eine Schlucht falle.


Jetzt seid ihr dran!

Wir wollen eure Geschichten: Was habt ihr auf Reisen schon erlebt? Welche Hürden und Herausforderungen habt ihr überwunden? Was habt ihr Neues entdeckt? Oder was hat euch total beeindruckt?​

Schreibt es auf und schickt es uns gerne mit Fotos zu. Ihr könnt auch mit eurem Blogbeitrag oder eurem Youtube-Video mitmachen. Schickt uns den Link und taggt uns auf eurem eigenen Blog, Channel oder eurer Seite mit #jamentdecker.

Mailt uns an 

 

Ob Strand, Stadt, Berge oder Wüste – Wir freuen uns auf eure Storys! Alle Geschichten seht ihr dann bei JAM!

Bisher hat noch kein Besucher diesen Beitrag kommentiert – mach du den Anfang!


Mit Aktion Mensch-Nutzerkonto

Melde dich an und diskutiere mit!

Als Gast

Gib deinen Namen oder ein Pseudonym sowie deine E-Mail-Adresse an und kommentiere als Gast:

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.