Von Fleischbällchen und Radioheads

Schlagworte:
Video,
Entdecken,
Perspektivwechsel,
Freizeit

Ganz neue Seiten lernen Kübra und Christian aneinander kennen. Er besucht sie in ihrer Heimatstadt Bochum, sie stattet ihm einen Gegenbesuch in Bonn ab. Die Idee dahinter: Es wird Zeit, dass die beiden sich intensiver kennenlernen – zutiefst privat sozusagen. Also zeigt jeder dem anderen seine Leidenschaft. Tatenlos zusehen ist aber in beiden Fällen nicht: Beide müssen sich kräftig ins Zeug legen.

JAM

Christian zu Besuch bei Kübra

Kübra über ihre Leidenschaft:

Die Energie, die man in dieser Gruppe hat, macht mit mir was ganz Krasses... Ich brauch das mittlerweile, weil es mich glücklich macht.

Ganz geheuer ist Christian die Sache nicht. Ahnungslos trifft er Kübra im Parkhaus, die Sportsachen im Gepäck. Die braucht er auch. Was Christian einerseits "mega deep“, aber auch ganz cool findet? Es hat mit Fleischbällchen zu tun. Auch wenn’s eigentlich um Kübras Leidenschaft geht, offenbart dieser Clip auch einiges von Christian. Seht selbst:

Kübra bei ihrer Improvisationstheatergruppe.


JAM

Kübra zu Besuch bei Christian

Christian über sein Hobby:

Man kann hier über alles reden, was uns als Studenten betrifft... Das macht Spaß, weil hier alles junge Leute sind, die Bock drauf haben.

Ein bisschen nervös ist Kübra ja anfangs, aber sie macht ihre Sache gut. Steht ihr auch gut. Und sie findet heraus, was die eigentliche Herausforderung an Christians Studium ist. Ein bisschen Sightseeing kommt im schönen Bonn auch nicht zu kurz:

Christian beim Campus Studenten-Radio bonnFM.



Mehr von Kübra und Christian auf JAM!

Verlauf dich! Stadttour mal anders

Video ansehen

Mehr über Kübra & Christian...

Erfahren

Best of JAM!

Jetzt ansehen