Kübras Vlog für euch auf YouTube

Schlagworte:
Video,
Behinderung,
Leben

Aus Kübras Perspektive im Rollstuhl sehen Studium, Bahnfahren, Theaterproben oder ein Treffen mit Freunden manchmal ganz anders aus als für Menschen ohne Behinderung. Manchmal aber eben auch nicht. Was genau? Das und noch viel mehr möchte Kübra in ihrem Vlog auf dem Aktion Mensch-YouTube-Kanal zeigen.

 

In ihrem Vlog nimmt sie euch mit durch ihre Hood und zeigt euch ihre Lieblingsplätze in Bochum, ihren Alltag in der Uni oder gibt euch Infos zu ihrem Rollstuhl. Kübra erzählt euch alles, was ihr wissen möchtet. Warum sie das macht? Ganz einfach! Die Zuschauerinnen und Zuschauer sollen durch die Vlogs merken, dass es keinen Unterschied macht, ob jemand im Rollstuhl sitzt oder nicht und im besten Fall führt das dazu, dass auf diese Weise Vorurteile aufgehoben werden können. Alle Videos von Kübras Vlog findet ihr auf dem Aktion Mensch YouTube-Kanal.

Mehr von Kübra ganz privat gibt es auch auf ihrem Instagram Kanal unter @iamkubra_

Verhexter Ausflug nach Hamburg

Kübras Vlog Folge 3 Aktion Mensch e.V.

In der dritten Folge von Kübras Vlog seht ihr was passieren kann, wenn man am Bahnsteig zu viel quatscht. Aber keine Sorge, Kübra kommt noch heile bei ihrer Performance-Kompanie Dorisdean an. Und dann ist da noch ein verhexter Trip nach Hamburg mit Promi-Alarm - aber seht selbst...

Ich beantworte eure Fragen

Kübras Vlog Folge 6 Aktion Mensch e.V.

In der sechsten Folge von Kübras Vlog wird mal Tacheles gesprochen! Keine Angst, alles ganz harmlos. Kübra beschäftigt sich mit den Kommentaren und Fragen der Zuschauer/innen und steht Rede und Antwort, auch wenn es mal unangenehm werden kann. Das ganze Video gibt es hier...